Kurvendiskussion Aufgabenstellung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

f(x) = x³ - 2x² + 4 ("beliebige ganzrationale Funktion")

f(x) = 16

16 = x³ - 2x² + 4

x = ?

Ich glaube, es ist so gemeint. Anders würde die Aufgabe mMn keinen Sinn machen....

Aber ich weiß weder, was für einen Gtr ihr habt, noch wie der Befehl lautet. Bei unserem wäre es ganz simpel "solve"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Avarlagon
20.06.2016, 20:41

Super Danke! Aber dennoch verstehe ich nicht warum und wie ich x ausrechnen muss..

0
Kommentar von Blvck
20.06.2016, 20:56

da kann ich dir auch nicht helfen, kenne einen GTR nicht. Und das "warum" sollst du dir ja ausdenken

0

Eine andere Möglichkeit wäre, dass es folgendermassen gemein ist:

f(x) soll eine beliebige ganzrationale Funktion sein, also: y=f(x) 
gesucht: womöglich x bei f(x)=16, also bei y=16

Sei g(y) = Umkehrfunktion von f(x):
y=f(x) <-> x=g(y) -> x=g(16)

Ist aber auch nur reine Spekulation ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier finde ich wieder bestätigt, dass die Einführung von GTRs das Verständnis von Mathematik nicht fördert sondern behindert...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung