Kur Krankengeld oder Arbeitslosengeld?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hatte schon 78 Wochen krankengeld zwar auf ein anderer Krankheit als jetzt.

Wenn zwischen dem Ablauf der 78 Wochen Du z.B. wieder gesund geschrieben warst und die neue Erkrankung nicht im Zusammenhang mit der alten Erkrankung steht, hast Du erneut Anspruch auf Krankengeld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist arbeitsunfähig aus der Reha entlassen!

Dann bekommst du weiterhin Krankengeld und das bis höchstens 78 Wochen!

Du kannst dich jetzt gar nicht arbeitslos melden und das solange nicht, wie KG gezahlt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Andre1967
26.03.2016, 18:21

Ich hatte schon 78 Wochen krankengeld zwar auf ein anderer Krankheit als jetzt.

Vor der Kur habe ich Arbeitslosengeld bezogen.

also muss ich am 29.02.2016 zum Arzt und mich krankschreiben lassen und mit der Krankschreiben zur lkk, na mal sehen was die sagen. 

1

Danke für die Antwort,  genau so werde ich es machen.

 MfG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?