Frage von playboy123, 52

Kupplung kaputt beim Golf 4 2001 1.9tdi?

Hallo und zwar hab ich gestern versucht bei vollgas die Kupplung Flitschen zu lassen um die Reifen durchdrehen zu lassen

Dabei hab ich es nicht Geschafft und hab aufgewürgt dabei sprang der Wagen nach hinten obwohl ich ihn im ersten Gang hatte

Und jetz fühlt sich die Kupplung leichter an als vorher also man kann etwas leichter durch treten und wenn ich schalte ruckelt es garnicht mehr also normalerweise wenn man schaltet muss man ja perfekt schalten damit man den Übergang von zB 1 in 2 Gang nicht spüren das hab ich manchmal Geschafft aber meistens hat man es noch leicht gespürt doch wenn ich ketz nach der Sache schalte fühlt man es garnicht mehr bzw sehr wenig wenn meine Freunde drinnen sitzen denken die das ich extrem gut schalten kann da man nix spürt sogesehen

Aber das kommt mir komisch rüber da es vor 2 Tagen noch nicht so war und aufeinmal nach der Sache ist es so

Aber sonst lässt er sich normal schalten zieht auch normal und diese Tricks mit Handbremse ziehen und 2 Gang kommen lassen bis der abwürgt hab ich schon versucht eigentlich alle positiv ausgefallen er hat immer abgewürgt aber wollte mal eure Meinung hören meint ihr ich sollte mal in die Werkstatt ?

Antwort
von Rockuser, 23

Dann ist die Kupplung nun verglast. Wenn Du Glück hast, geht das nach einiger Zeit wider Weg, wenn du Pech hast, naht das Ende für die Kupplung.

Gut war das jedenfalls nicht.

Antwort
von webflexer, 43


und hab aufgewürgt dabei sprang der Wagen nach hinten

*LOL*

Hast du ein Fischbrötchen gefuttert?

Kommentar von playboy123 ,

Fischbrötcheb

Kommentar von playboy123 ,

??

Antwort
von Hancook2102, 33

Du wolltest deine Kupplung aber auch absichtlich zerstören oder?!

Kommentar von playboy123 ,

Nicht wirklucv

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten