Kupplung durchgedrückt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zunächst mal solltest Du uns verraten um was für ein Auto es sich handelt (Hersteller, Typ, Motor, Bj). Damit könnte sich erschliessen ob das Teil überhaupt eine hydraulische Kupplungsbetätigung hat wie Du bei der Fragestellung mutmaßt oder einen Kupplungszug hat wie Du in einem Kommentar behauptest.

Mit den Voraussetzungen könnte man weiter überlegen Was da passiert ist, Genaueres darüber zu erfahren wie es dazu kam wäre auch nicht schlecht.

Die Kupplung selbst wird wohl kaum defekt sein, es wird ziemlich sicher an der Kupplungsbetätigung liegen. Aber für genauere Überlegungen sind einfach mehr Informationen nötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ennsarthur94
07.12.2015, 11:04

Opel Astra F Caravan 1.7 Td

0

Kann auch am Gestänge etwa sein eine Feder oder etwas abgerissen oder ausgehängt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ennsarthur94
07.12.2015, 01:21

Ich habe schon geguckt das Kupplungsseil ist heile und die Feder auch

0