Frage von Daboo, 51

Kupfer(II)sulfat?

Ist das CuSO4 oder SO4Cu

Antwort
von clemensw, 17

Bei Salzen immer erst das Metall.

Also CuSO4, CaCO3, NaCl, KI, LiClO3 usw.

Kommentar von PWolff ,

Allgemeiner: Erst das Kation, dann das Anion.

Z. B. NH4Cl

(Auch im Fall von Metalliden - vgl. http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=61104)

Antwort
von WhoIAmNot, 43

Das Metall kommt immer vorne hin, also: CuSO4

Kommentar von Daboo ,

und calciumcarbonat ist CO3Cl2 oder Cl2CO3?

Kommentar von WhoIAmNot ,

CaCo3 (Cl ist ja Chlor, nicht Calcium)

Kommentar von Daboo ,

also Ca2CO3

Kommentar von WhoIAmNot ,

Nein, CaCo3

Calcium ist ja zweiwertig und das Carbonat auch, daher kürzt sich die 2 bei den beiden raus. Man könnte sagen Ca2(CO3)2, und wenn du kürzt, ist es CaCo3

Kommentar von musicmaker201 ,

Auch CaCo3 ist falsch. Richtig heißt es CaCO₃. In der Formel von Calciumcarbonat haben weder Chlor noch Cobalt etwas zu suchen.

Kommentar von WhoIAmNot ,

Das stimmt, habe mich beim O vertippt

Expertenantwort
von Kaeselocher, Community-Experte für Chemie, 7

CuSO4, denn du bsit Schüler.

Auf Konventionen pfeifen darf man wohl erst wenn man hochkomplexe Bücher in großer Anzahl vertreibt ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten