Kupfer- und Aluminiumanschaffung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Aluminium reagiert sehr stark mit Luft. Ich denke, dass sich dein Aluminiumguss mit Aluminiumoxid anreichern wird. Die Qualität wird also schlecht sein, wenn es überhaupt vernünftig funktioniert.

Beim Kupfer ist es anders, da es sehr edel ist. In großen Mengen wirst du es kaum im Alltag finden. Vielleicht noch in Kupferrohre, wobei hier wohl eine Kupferlegierung verwendet wird. Recht reines Kupfer wird häufig in Kablen verarbeitet.

Kostenlos wirst du wohl kaum an größere Mengen Kuper kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LimoZitrone4K
08.08.2016, 08:11

Die Qualität des Aluminiums wird nicht schlecht sein, ich hab das schonmal gemacht

0

Naja das Zeug kostet nunmal Geld. Am wenigsten wird es auf dem Schrottplatz kosten. Frag doch da mal nach. Als Endprodukt kostet das ziemlich viel, zB Wasserrohre aus Kupfer oder alte Autofelgen aus alu 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst das Schmelzen? Ichvhab leider kein Plan wann das Zeug schmilzt Alu tut es aufjedenfall schnell aber Kupfer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aluminium: Getränkedosen

Schade, letztens hatte ich eine 2kg Alugusspfanne zum Schrott gegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte Dir das einer schenken? Umsonst gibts das allenfalls mal im Sperrmüll ab und zu und da liegt das auch nicht lange bis es einer mitnimmt. Auf dem Schrottplatz wird gewogen und die reissen Dir beim Verkauf auch nicht den Kopf ab, kassieren von Dir dann vielleicht 1 €/kg beim Alu und € 5,-/kg beim Cu.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?