Frage von YmcE93, 63

Kunststoff Türgriffe (innen) lackieren ohne Ausbau - wie wäre es, wenn man den schwarzen Lack nach dem Entfetten und Anrauen mit einem Pinsel auftragen würde?

Ich habe in meinem Auto innen sehr viele feine Kratzer an den Türgriffen und wollte diese in der Originalfarbe (schwarz) lackieren. Etwas Erfahrung mit Lackierarbeiten habe ich schon, das Auto ist auch nichts teures, eben sehr gut um Erfahrungen zu sammeln.

Wie man normalerweise Kunststoff lackiert ist klar.. Ich wüsste aber gerne, wie es wäre, wenn man den schwarzen Lack nach dem entfetten und anrauen mit einem Pinsel auftragen würde? Quasi Plastikprimer, zwei Schichten mit dem "Lackierpinsel" und dann versiegeln? So würde man sich zumindest den Ausbau sparen.. Muss ja nicht perfekt aussehen, allemal besser als mit den vielen Kratzern.

Danke für die Antworten!

Antwort
von Rizi93, 47

Du kannst zuerst auch eine schwarze Polierpaste probieren. Evtl. macht diese es schon deutlich besser und es sieht weniger schlimm aus, als mit dem Pinsel lack draufzutupfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community