Frage von Buonjorno, 23

Kunststoffabdeckung lackieren?

Hallo zusammen,

ich möchte eine druchsichtige Kunstoffabdeckung wieder komplett durchsichtig und glänzend machen.

Ich habe bereits seidenmatten Klarlack verwendet, allerdings wurde die Oberfläche dadurch nicht klar, sondern leicht matt/milchig.

Wenn ich hochglänzenden Klarlack verwende, wird der Gegenstand dann wieder durchsichtig?

Danke im Voraus

Antwort
von Lottl07, 12

Ob Klarlack matt oder glänzend, das kannst du alles vergessen. Der muss wieder runter. Am besten versuchst du es mit Reinigungsbenzin damit du die Kunststofffläche nicht beschädigst.

Dann gibt es die Möglichkeit mit Autoschleifpaste das ganze ein wenig glänzend zu bekommen. Danach mit Hochglanzpolitur bearbeiten.

Die andere Möglichkeit ist die Kunststofffläche mit:http://www.ebay.de/itm/like/191580917885?lpid=106&chn=ps&ul_noapp=true nach dem entfernen des Lacks zu bearbeiten.

Und immer ein weiches Tuch verwenden

Viel Erfolg

Antwort
von Herb3472, 15

Es kommt darauf an, aus welchem Material die Kunststoffabdeckung ist. Wenn sie aus Acrylglas ("Plexiglas") ist und lediglich die Oberfläche durch Kratzer beschädigt ist, kannst Du sie durch Schleifen mit immer feinerem Schleifpapier und anschließendem Polieren wieder hochglänzend und durchsichtig machen.

Antwort
von Moritz1453, 16

die oberfläche muss total poliert sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten