Frage von Jadeschweif, 43

Kunstperücke färben?

Ich habe mir letztens eine rote Perücke gekauft, die aber leider in der falschen Farbe angekommen ist. Anstatt rot braun ist sie knall orange. Jetzt stellt sich mir die Frage, ob ich die nicht einfach mit solchen Drogerie Färbemitteln die nicht einfach umfärben kann...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kurisutihna, 22

Lass es! Das klingt vor allem nach einem sehr günstigen ebay-Angebot, also auch ein billiges Material. Kunsthaar-wigs nehmen Farbe generell nicht gut auf, schick sie lieber zurück (Sobald du sie versuchst zu färben kannst du das nichtmehr) und bestell dir wo anders, schau aber vorher nach erfahrungsberichten zu dem Shop. (Ich kann dir mycostumes empfehlen, zwar relativ teuer, aber an denen hast du auch lange Freude)

Antwort
von lislwiesel2001, 27

Du könntest es ja mit einer Tönung versuchen, aber ich bin mir nicht ganz so sicher (wahrscheinlich eher nicht) ob die Kunsthaare die Farbe annehmen würde

Schick sie doch zurück und bestell dir eine neue

Antwort
von Harukaze, 10

Das einzige womit du die färben könntest wäre copic tinte verdünnt mit alkohol ALLERDINGS!!!: Weiß ich nicht welche farbe du da rein machen müsstest und ob das gut aussehen würde deshalb schick sie lieber zurück

Antwort
von Beautydream, 14

Kunsthaarperücken kannst du mit drogeriehaarfärbeprodukten nicht färben. Dafür bräuchtest du schon eine aus Echthaar. Die Kunstfasern sind ja glatt und nur aus plastik, haben also keine schuppenschicht wie echte haare in die die farbe eindringen könnte. Das einzige was also passierne kann ist: die farbe bleibt vielleicht ein bisschen daran haften, aber dauerhaft ist das nicht und auch nicht in einem maß dass du dir wünschen würdest. Wenn die Perücke die falsche farbe hat, dann schick sie zurück und bestell dir eine neue. Das ist das einfachste. wenn du sie partout behalten möchtest kannst du es mit farben auf alkoholbasis versuchen, wie die farbe die in copicmarkern drinnen ist. aber: das ist auch nichts dauerhaftes. Schau dir doch ein paar tutorials im internet dazu an, wenns unbedingt die sein muss.

Kommentar von Jadeschweif ,

Ich werd sie glaub wirklich zurückschicken

Antwort
von Blubbmaus, 29

Probieren kannst du es. Aber ich würde dir eher raten, dass du sie zurückschickst und eine neue bestellst. Weil wenn du sie färbst und die Kunsthaare die Farbe nicht annehmen, dann hast du keinen Anspruch mehr auf Reklamation.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten