Frage von lundix3, 3

Kunstlehramt (Gymnasium) welche Universität wählen?

Hey ich möchte im nächsten Jahr Kunst auf Gymnasiallehramt studieren. Dafür muss ich jedoch eine Mappe anfertigen, diesbezüglich habe ich natürlich auch vor einen Mappenkurs an der jeweiligen Uni zu belegen. Nun stellt sich mir die Frage, an welcher Uni ist es (aus Erfahrungen, oder Studienplatzzahlen) am wahrscheinlichsten eine Zusage zu bekommen? Ich weiß gar nicht ob/ und in wiefern mein Schnitt da mit rein zählt (hatte ein Abi von 1,8; gehe erst einige Zeit ins Ausland - daher erst nächstes Jahr). Da ich ja nur eine Mappe haben werden, kann ich mich ergo auch nur für eine Uni damit bewerben, da würde ich schon gerne eine recht hohe Chance haben wollen angenommen zu werden. In Frage kommen erstmal alle Unis, bis auf im Umkreis von München, Augsburg und Ulm. . Liebe Grüße, Jule !

Antwort
von RavenC, 2

Ich kann dir nur empfehlen dich doch an mehr als einer Uni zu bewerben. Mappenkurse gibt es auch unabhängig von den Unis selber , aber bei vielen kommt dann bei den Mappen mehr oder weniger das gleiche Rum, was ja nicht unbedingt für solche Kurse spricht. 

Kunsthochschulen sind meist klein und streng in der Auswahl. Es kommen meist hunderte Bewerber auf nicht einmal hundert zu vergebende Plätze . Es ist also immer sicherer, sich öfter zu bewerben 

Kommentar von RavenC ,

Ach und bei mir zumindest war es so, dass der Schnitt vom Abi da nicht viel zu sagen hat. Im Grunde brauchst du nur das Abi selbst und ab da zählt die Leistung bei der Mappe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community