Frage von JoS29, 26

Kunstblut für Action-Film?

Ich brauche Kunstblut für einen Action-Film. Wie schaffe ich es das ein anderes "blutet" wenn man ihn "abschießt"? Meine Idee War ein dünner Plastikbeutel in dem das Blut ist man dann mit der Softair draufschießt.

Antwort
von JoS29, 9

Ja 0,5 joule ist net heftig aber es schon z.b. am Auge heftige Verletzungen machen und des mit dem cut geht net weil die Person nicht zu 100% so liegen bzw. stehen bleibt und dann sieht es sehr unprofessionell aus

Antwort
von 3v1lH4x0R, 26

du könntest drum rum improvisieren.
die kamera is auf den schiessenden gerichtet, das opfer sieht man von hinten.
möglichkeit 1: es fasst sih an dir brust und macht dejnen beutel putt putt
möglichkeit 2: cut, blutdrauf und von vorne weiterfilmen

Antwort
von JoS29, 8

Und Blutkugeln/Farbkugeln "bluten" zu wenig

Antwort
von 3v1lH4x0R, 17

wenn schon softair warum dann nich direkt farbkugeln?

Antwort
von Asdfmovie99e, 13

Softair kann schief gehen. Nie auf menschen schiessen. Klingt unglaubwürdig aber ich habe nem Kumpel mal aus 10 m nen Zahn rausgeschossen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten