Frage von DirectionFreak, 32

Kunst Unterricht Ideen?

Wir müssen irgendwas machen zu unserer Schullaufbahn.
Es kann gebastelt, geklebt, dreidimensional oder sonst was sein, aber bitte keine Schultüte denn die macht schon 99.9% der Kinder in meiner Klasse.
Toll wenn ihr Ideen hättet :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sarah27112001, 7

Spontan fällt mir da nur eins ein :D

Du bastelst dir sowas wie einen großen Tesafilm-Abroller.

Anstelle von Tesafilm , das meistens ca. 1 cm breit ist, machst du Papier rein das mind. 10 cm breit ist. Deshalb ja auch ein größerer Abroller.

Wenn du dich fragst wie du das basteln sollst , dann frag doch einfach deinen lehrer - aber hier noch ein paar Tipps:

Du nimmst dir eine Klopapierrolle und gestaltest die noch ein bisschen bunter. Das wird später die Basis für deinen Abroller.

Dann brauchst du etwas , das du durch die Klopapierrolle tun kannst. Am besten ist das etwas Stangen ähnliches. Wenn du hier nichts findest dann kannst du auch einfach einen Strohhalm nehmen und ganz viel Panzerband drumwickeln damit es dicker ist. Wenn es ganz schlecht läuft dann nimm einfach einen geraden Stock ;D

Dann brauchst du eigendlich nur noch ein unterteil auf das du dein "Bauwerk" drauflegst.

Wie gesagt so richtig habe ich jetzt auch keine Idee aber die Sache mit dem Tesafilm abroller finde ich gut.

Achja - damit das dann auch mit deiner Schulgeschichte zu tun hast malst du auf dieses Blatt , das du abrollst einen Comic drauf der von der 1 Klasse  bis zu Klasse xy führt.

Damit das blatt lang genug ist klebst du einfach mehrere blätter zusammen die wie gesagt ca. 10cm breit sind.

Zeichne dann in den Comic Dinge die du Erlebt hast z.b mit deinner Klasse;

-Klassenfahrten/ Ausflüge (besondere sachen die passiert sind z.b. dass jmd verloren gegaangenn ist , eine flasche ausgelaufen ist oder euer busfahrer nicht gekommen ist.... du kannst ja mal deine Freunde fragen woran sie sich erinnern)

-Eure lehrer - Auch die alten lehrer die nicht mehr auf eurer schule sind ( was ihr über sie erfahren habt oder warum ihr diesen lehrer mögt )

-witze weshalb eure klasse richtig krasse lachflashes bekommen hat an die ihr euch heute noch erinnern könnt

-besondere veranstaltungen ( karneval , abiwoche , theaterstücke)

-deinen persönlichen schulverlauf wo du deine noten möglicherwweise reinbringen kannst

Hoffe ich konnt dir in irgendeiner art helfen;D

Antwort
von chog77, 14

Hast du ein Tablet?

Dann mach einen stopp-motion-filmchen mit wichtigen Stationen deiner Schullaufbahn (wichtige Lehrer, Photos, eigene Skizzen, wichtige Leute, witzige Situationen)

Gute App dafür: Explain everthing.

(Mit dem Lehrer abklären, ob ihr Medien nutzen dürft.)

Kommentar von chog77 ,

PS - bei anderen Personen (v.a. Lehrern) Erlaubnis einholen, wenn du deren Bilder verwendest. Gegen Zeichnung von Lehrer XY ist nichts einzuwenden.

Antwort
von D3rLucas, 21

Du kannst ja das Fach darstellen in dem du dich in der Schul Laufzeit gesteigert hast z.B: Du schreibst die Noten oder so auf und klebst dann noch ein paar Utensilien von dem Fach drauf...

Hoffe ich könnte dir helfen dich auf Ideen zubringen!

LG D3rLucas

Antwort
von Dingeda, 16

Gibt es nicht irgendwelche Schlüsselmomente für dich? Etwas was sehr schön oder auch sehr schlecht War? Oder die Veränderung von schlecht nach gut oder andersherum? Also ich habe mal ein Foto von mir genommen, dann einen Schreibtisch aus einem Prospekt genommen und aufgeklebt. Also das es wirkt, als ob ich am diesem Tisch säße. Auf den Tisch habe ich dann ein kleines Stück Papier aus einem Buch aufgeklebt, als ob ich es gerade beschreiben würde. Dann habe ich drum herum mein Zimmer gezeichnet. Das Fenster stand offen und dann habe ich Buchstaben ausgeschnitten und die so aufgelegt, dass man dachte, dass die Buchstaben vom Papier aus dem Fenster hüpfen. Keine Ahnung ob du verstehst was ich meine ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community