Frage von Niklas140102, 30

Kundigungsfrist bei Zeitungsausträger?

Habe am Di vor 2 Wochen meinen Zeitungsaustagerberuf gekündigt, aber ich bekomme immer Noch Zeitung. hab mit meinem Chef allerdings noch nicht geredet. Wie lange ist die Kündigunsfrist?.

Expertenantwort
von Hexle2, Community-Experte für Arbeit & Kündigung, 12

Was hast Du denn in die Kündigung geschrieben? Zu welchem Datum hast Du gekündigt?

Wenn nichts anderes vereinbart ist, beträgt Deine Kündigungsfrist nach § 622 Abs. 1 BGB vier Wochen zum 15. oder Ende eines Monats. Da bekommst Du selbstverständlich jetzt noch Zeitungen.

Kommentar von Niklas140102 ,

Ich hab geschrieben Bzw meine Mutter: Mit diesem Papier kündige ich den Vertrag Zwischen Niklas S. und Der Firma P. E. (Ausgeschrieben) bis zum Nächstmöglichen zeitpunkt. Meine Unterschrift

Kommentar von Hexle2 ,

Wenn der Arbeitgeber die Kündigung spätestens am 3. Dezember erhalten hat, gilt die Kündigung (falls im Vertrag nichts anderes vereinbart) zum 31. Dezember. Solange wirst Du auch noch Zeitungen bekommen und austragen müssen.

Antwort
von augsburgchris, 25

Das kommt drauf an was in deinem Vertrag ausgehandelt wurde und wie lange du den Job schon machst. Was machst du mit den gelieferten Zeitungen?

Kommentar von Niklas140102 ,

Ich mache den Job seit Januar 2015. Vertrag habe ich irgentwo

Antwort
von Teodd, 16

Wie ich weiß, du muss noch 1 Monat arbeiten, dann wirst gekündigt. Hast du Antwort (per Post/per E-mail) von Chef bekommt?

Kommentar von Niklas140102 ,

nein

Kommentar von Teodd ,

Ruf ihn an und frag, ob er Kündigung von dir bekommt hat. Wenn ja, sag, dass du kein schriftliche Antwort bekommt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten