Frage von anonymoooss, 117

Kumpel oder doch mehr?

Hallo erstmal, ich hatte gestern ein Treffen mit einem Kumpel und es lief nicht alles wie sonst ab. Er hat eine Freundin und darf sich eigentlich nicht mit anderen Mädchen treffen hat er aber (also mit mir halt) naja und als wir halt verabredet waren gingen wir zu mir und er legte sich auf mein Bett und ich setzte mich auf meinen Schreibtischstuhl. Als ich einen Film abspielte meinte er ich solle doch auch aufs Bett kommen, das tat ich dann auch. Er Rutschte immer näher und näher... Er starrte mich die ganze Zeit an und meinte das ich so hübsch bin und so. Ich machte mir nicht wirklich was draus und ignorierte ihn also etwas.. Doch es wurde noch krasser.. Er fing an mein Bein zu krabbeln (in der Nähe vom Knie) und ist dann immer höher.. Ich nahm seine Hand und legte sie wieder ganz normal neben ihm.. Direkt im Anschluss legte er seinen Kopf direkt auf meine Brust und meinte wie weich sie wäre.. Ich musste total anfangen zu lachen und schupste ihn weg. Eine weile später legte er sich direkt auf mich und wir waren sozusagen Face2Face er guckte mir lange in die Augen... Ich meinte dann das ich auf die Toilette müsse( obwohl ich gar nicht musste, ich wollte mich im Prinzip bloß aus dieser Situation "befreien") als ich wieder kam legte ich mich aufs Bett diesmal aber auf dem Bauch.. Ich hatte bloß vergessen das ich eine sehr Po betonende Hose anhatte..er fragte dann ob er mal anfassen dürfe und ich meinte so "von mir aus" als er Zugriff sagte er nur noch "oha, wie krass groß ist dein Po..?" Ich fing wieder an zu grinsen weil das total komisch aus seinem Mund klang.. Ich drehte mich dann anschließend auf die Seite und er umarmte mich von hinten, wir waren nun Körper an Körper... Ich fand es in dem Moment total angenehm. Als er dann los musste brachte ich ihn zur Bushaltestelle und er umarmte mich gefühlte 5 min (was er sonst nie so lange tat) später Fragte ich ihn nochmal über Whatsapp Ober das immer so macht( also bei so normalen Freundinen) er meinte so "nein eigentlich noch nie" ich meinte darauf hin "wieso dann heute?.." Er meinte nur noch "keine Ahnung" ich weiß jetzt einfach nicht wie ich mit ihm umgehen soll weil er ja auch eigentlich eine Freundin hat... Ich habe übrigens Gefühle für ihn... :/ und werde mich vermutlich auch in 2-3 Tagen mit ihm wieder treffen..

Vielen Dank ihm voraus!

Antwort
von Joho6, 35

Also , ich denke schon das da von seiner seite aus etwas ist , aber wenn er eine Freundin hat würde ich mich nicht drauf einlassen , denn wenn sie das raus bekommt mit sicherheit nicht begeistert ist .

Sprich mit ihm und sag das du das geklärt haben möchtest , ich mein du möchtest doch auch wissen woran du bist ? :)

Kommentar von anonymoooss ,

Danke erstmal für die gute Antwort!:) ja klar möchte ich wissen was er mit diesen ganzen komischen Andeutungen meinte.. Klar wäre seine Freundin nicht begeistert davon ich meine wer wäre das schon? Naja mal sehen ich versuche ihn mal vorsichtig darauf anzusprechen.

Kommentar von Joho6 ,

Ja mach das , aber lasse dich nicht drauf ein solange er noch eine Freundin hat , ich wünsche dir viel Glück:-*

Kommentar von anonymoooss ,

Danke :*

Antwort
von MrStuffolo, 32

Ich würde mit ihm reden aber versuch nicht ihm einzureden er soll mit seiner Freundinn Schluss machen oder so. Aber frag ihn ob er den Gefühle für dich hat und ob er denn keine Freundinn hätte.

Viel Glück

Kommentar von anonymoooss ,

Danke für die hilfreiche Antwort werde auch so vermutlich angehen

Antwort
von GreenDayFan97, 30

Das erinnert mich sehr an eine Situation, in der ich mich auch mal befand. Er war auch vergeben, ich hatte mich erst getrennt. Ich lies mich drauf ein, er trennte sich irgendwann von seiner damaligen Freundin. Würde ich nochmal so handeln und es zulassen? Nein. Es war ein Fehler, auch wenn es für einen kurzen Moment schön war. Denk drüber nach und solange er vergeben ist, würde ich auf keinen Fall drauf eingehen.

Kommentar von anonymoooss ,

Okay schön das es mir jemand auch beantworten konnte der sich in so einer Situation befand.. Ich überlege auch schon die ganze Zeit darüber, weil es mir einfach nicht mehr aus den Kopf geht. Ich denke ich werde auch mit einem "nein" verhandeln. Danke für deine hilfreiche Antwort:)

Kommentar von GreenDayFan97 ,

Gerne. Frag ihn ein bisschen aus. Vielleicht hat er auch nur Ärger mit seiner Freundin und sucht nach Abwechslung. Wäre schade, wenn du dann darauf reinfällst.

Kommentar von anonymoooss ,

Hmm wäre es wirklich.. Vielen Dank

Antwort
von KRYPTiiC, 34

Frag ihn was das soll weil er eben n mädchen hat

Kommentar von anonymoooss ,

Hab ich schon gemacht er meinte weiß er auch nicht genau

Kommentar von KRYPTiiC ,

Willst du denn was von ihm? Also fändst dus gut wenn ihr ne "affäre" hättet?

Kommentar von anonymoooss ,

Naja ich empfinde schon was für ihn aber eine "Affäre" käme mir nicht in frage

Kommentar von KRYPTiiC ,

Dann sag ihm genau das

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten