Kumpel ist 13 und ich 15 schlimm?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Überhaupt nicht schlimm, ich bin auch mit Leuten in meinem Alter, mit einem 12 Jährigen und auch mit einem fast 20 Jährigen befreundet, Jungs und Mädchen und selbst meine feste Freundin ist schon 19

Das Alter ist nun wirklich egal was soll daran peinlich sein, wenn mir jemand versuchen würde vorzuschreiben mit wem ich nicht befreundet sein darf würde ich es erst recht tun und mal davon ab ist erst ja schon 13 nicht 10 (wobei auch das kein Problem wäre) 2 Jahre sind nun wirklich nichts und wenn er nett ist und ihr euch gut versteht ist das überhaupt kein Problem und peinlich erst recht nicht. In manchen Dörfern wo es nicht so viele Jugendliche gibt ist es z.b. ganz normal das auch mal noch größere Altersunterschiede zwischen guten Freunden sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was haben denn die Anderen damit zu tun? Du bist doch mit ihm befreundet und wenn das für dich in Ordnung ist, dann passt es doch! Irgendwann verschwindet der Unterschied sowieso. Aber ihn jetzt hängen zu lassen, fände ich äußerst unfair!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein ich habe auch einen Freund der ist auch  2 Jahre jünger macht mir nichts aus gute Freunde bleiben zusammen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was soll da schlimm sein. Hauptsache ist, das ihr beide euch versteht. nicht immer hörig, was einige meinen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlimm ? Ganz im Gegenteil, du bist der ältere und hast durch deine Erfahrungen schon etwas mehr drauf. Dein jüngerer Kumpel kann von dir doch etwas lernen und das ist nur gut für ihn. Du magst ihn wie einen jüngeren Bruder. Sein noch " kindisches " Verhalten ist doch meist lustig, seine Unbefangenheit tut auch gut widder dem später einkehrenden " Tierischen Ernst ".   

Ich finde das gut, bin zwar schon im Rentenalter und unterhalte mich liebend gern mit Kindern, weil´s auf mich erfrischend wirkt.

Wenn andere meinen, dein Kumpel wäre viel zu jung, dann haben die wahrscheinlich keine schöne Kindheit bisher erlebt, sie glauben schon mehr erwachsen zu sein. Laß dich nicht von ihrer Meinung beeinflussen, ignoriere sie darin und vergesse, daß es dir peinlich sein könnte.

dfllothar ( dfl Initiative Kinderhilfe ) , Lothar grüßt dich !


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überhaupt nicht...

Ich habe einen Kumpel der is 7 Jahre jünger xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein solang ihr euch gut versteht passt doch alles .. da brauchst du auch nicht auf die andern hören

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

13 und 15 ist kein Unterschied bei Kollegen.. macht euer Ding und gut ist. Ich hatte auch Freunde von vor 15 Jahren die teilweise 3-4 Jahre älter waren und wir sind bis heute gut befreundet..

Gruß

-N

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

laß mal 10 Jahre ins Land gehen. Da interessieren 2 Jahr Altesunterschied dann überhaupt nicht mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?