Frage von nike5899, 22

Kumpel immer helfen?

Hallo. Ich habe einen kumpel. Ich helfe ihm sehr oft, mehrmals pro Woche. Er hat eine Pferdeweide. Da ich im Moment selbst viel Arbeit habe, kann ich nicht so oft und muss öfter absagen und er ist enttäuscht. Ist das für ihn vllt ein grund die Freundschaft zu kündigen?

Antwort
von Michaeloe, 11

Wenn Er das machen sollte , ist Er es nicht Wert dich zu kennen !

Antwort
von PolluxHH, 6

Ich denke doch, daß Du ihm unentgeltlich hilfst, also als Freundschaftsdienst. Wenn er Dein Freund sein will, dann sollte er nachvollziehen können, daß Deine beruflichen Pflichten etc. Vorrang haben. Vielmehr kann er eigentlich froh sein, wenn Du ihm hilfst, denn das ist in der Häufigkeit mehr als unüblich.

Alleine auf der Weide arbeiten kann aber ziemlich öde werden und dies kann dann auch der Grund für seine Enttäuschung in dem Moment sein. Ist er Dein Freund, werden Deine Absagen nicht einmal einen Schatten auf die Freundschaft werfen. Sollte es deshalb aber gar zur Kündigung der "Freundschaft" kommen, solltest Du froh sein, denn dann wärest Du nur ausgenutzt worden und die Freundschaft hätte nur einseitig bestanden.

Antwort
von Cupcake4444, 7

Nee also wenn er dir kündigt dann weiss ich nicht was er hat. Der soll froh sein, dass du ihm überhaupt hilfst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community