Frage von Jonas787, 98

Kumpel hat mein Handy ausversehen runtergeworfen?

Servus alle zusammen,

Gestern waren mein kumpel und ich auf einer Parkbank gehockt Als wir im Park angekommen waren habe ich aber meine Tasche auf die andere seite gelegt Als ich gerade Musik ab spielen wollte betete ich meinen kumpel kurz das handy zu halten Da ich mein wasser holen wollte

Naja nachdem ich zurückkam sah ich es, es ist auf die obere kante des bildschirms gefallen Und habe jetz risse im Bildschirm, Touch funkt. einwandfrei ( S7 Edge )

Naja und er meinte irgendwas mit Unfallversicherung oder so ich wollte mal fragen ob das bei ihm eine Versicherung bezahlt? Danke.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Apolon, 17

@Jonas787,

Du hast dein Handy deinem Kumpel geliehen.

Bedeutet, seine Privathaftpflichtversicherung wird dies nur dann zahlen, wenn geliehene Gegenstände bei ihm mitversichert sind.

Ansonsten hast du keine Möglichkeit von ihm was zu erhalten.

Aber vielleicht hast du ja eine Handy-Versicherung abgeschlossen, die dafür leistet.

Gruß N.U.

Kommentar von Jonas787 ,

Ich danke Ihnen :)!

Antwort
von Reisekoffer3a, 62

Wenn er bzw. seine Eltern eine Privathaftpflicht-Versicherung haben müßte die Versicherung für die Reperatur aufkommen.

Kommentar von Apolon ,

Nur dann, wenn in der PHV geliehene Sachen mitversichert sind.

Antwort
von BlackRose10897, 50

Ja, aber nicht die Unfall- sondern die Haftpflichtversicherung.

Schaden muss aber schnellstmöglich gemeldet werden. Am besten morgen.

Antwort
von Orli22, 46

Wenn du eine Garantie vom Handy hast und die noch gültig ist, musst du nichts zahlen! Ansonsten bring das zur Reperatur. Bei mir war es das gleiche Problem (es ist aber mir runtergefallen) ich habe es zur Reperatur gebracht und für ungefähr 120 Euro hab ich es reparieren lassen.

Mit freundlichen Grüßen:

Orlando C.

Kommentar von glaubeesnicht ,

Das funktioniert aber nicht, wenn der Kumpel das Handy beschädigt hat. Da greift die Garantie nicht.

Kommentar von Orli22 ,

Ja dann frag am besten deine Mutter. Ich denke sie weißt wie sie es meldet! @Jonas787

Kommentar von Jonas787 ,

Meine Garantie ist noch gültig, allerdings dachte ich immer sie wäre nur für Software schaden gültig, Brauche ich dafür den Kassenzettel? Ich habe nämlich einen Vertrag abgeschlossen in dem ich monatlich für dass handy bezahle auf dem zettel steht alles.

Kommentar von Orli22 ,

Am besten fragst du nach! Wo du es gekauft hast. Kassenzettel denke ich braucht man aber frage einfach. Eine Frage, wo hast du das Handy gekauft?

Kommentar von Jonas787 ,

Im Media Markt

Kommentar von Orli22 ,

Dann brauchst du bestimmt den Kassenzettel. Aber sag es erst mal deiner Mutter Bescheid und rede auch mit seiner Mutter, vielleicht regelt ihr das ..

Kommentar von glaubeesnicht ,

Der Kumpel hat das Handy beschädigt, nicht der Fragesteller selbst. Deshalb kann man hier mit der Garantie gar nichts anfangen. Der Kumpel muß den Schaden seiner Haftpflichtversicherung melden, die müßte das bezahlen.

Kommentar von nguyentrungduc ,

Nein, bei sowas hilf dir die Garantie nicht. 

Kommentar von Klammlosewelt ,

Die Garantie leistet aber gar nicht wenn das Handy runter fällt. Die Garantie leistet nur bei Materialfehlern.
Da benötigst Du schon eine spezielle Handyversicherung, damit sowas bezahlt wird.
Und wenn das Handy jemand anderem runter fällt, leistet auch diese nicht.

Antwort
von glaubeesnicht, 39

Wenn er eine Privathaftpflichtversicherung hat, dann kann er es dieser melden.

Kommentar von Klammlosewelt ,

Klar. Melden kann man alles. Aber ob sie auch leistet, ist eine ganz andere Frage.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten