Frage von itsmeeeejule, 152

Kumpel beobachtet mich beim Umziehen?

Letzte Woche war ich auf einem Geburtstag bei einem Freund eingeladen.Es war echt cool,obwohl ich das einzigste Mädchen war,aber ich komm mit Jungs gut klar. Auf jeden Fall hat mein Kumpel(nennen wir ihn mal A) mich und meinen anderen Kumpel (B) dann noch gefragt,ob wir nicht bei ihm übernachten wollen.Ich war einverstanden und habe mich ziemlich gefreut. Es war auch ziemlich witzig . Dann wollte ich mir halt bequemere Sachen anziehen,weil ich immer noch "aufgestylt" war. Allerdings habe ich mich dann einfach schnell im Zimmer von A umgezogen,weil ich mitten in der Nacht nicht noch Krach machen wollte,während ich ins Bad gehe.Ich habe die Jungs vorgewarnt und sie gebeten wegzuschauen,sie saßen eh am Computer. Ich Sitz da also grade in Unterwäsche suche mir meine chilligen Sachen raus,als A anfängt zu plärren:"Ey B,du Guckst doch.(oder so ähnlich)" Ich hab mich umgedreht und B saß da mit hochrotem Gesicht. Ich fand es an sich nicht soooo unglaublich schlimm,dass er mal geschaut hat(ich hätte ja auch ins bsd gehen können haha).er tat mir eher etwas leid,weil es für ihn sichtlich peinlich war. Er meinte dann,er müsse mal aufs klo und anscheinend hat ihm gefallen,was er gesehen hat( er hatte ne Jogginghose an,sodass man ziemlich klar eine Beule erkennen konnte).

Ich weiß nicht so wirklich,wie ich damit umgehen soll,er ist für mich echt nur ein super Kumpel nicht mehr. Was sagt ihr?Denkt ihr das hat was zu bedeuten?

Ich bin übrigens 15,falls es wichtig für die Beantwortung der Frage ist :D

Schon jetzt danke für eure Antworten :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Palladin007, 67

Naja, ein ehrlicheres Kompliment konnte er dir nicht geben :D

Dann bleibt natürlich noch die Frage, wie weit das für ihn geht.
In dem Alter spielen die Hormone ziemlich verrückt (Ja, das Alter ist wichtig ;)), da kann eine attraktive nackte Frau schon ausreichen, auch ohne dass er wirklich etwas empfindet.

Frag ihn doch mal, wenn ihr alleine seid?
Du scheinst damit ja ganz gut umgehen zu können, also düfte das für dich recht amysant werden, wenn er versucht, die richtigen Worte zu finden :D

Wenn Du nicht so fies sein willst, dann kannst Du das Thema auch einfach ignorieren, er wird vermutlich das gleiche machen.
Stellt sich aber heraus, dass er wirklich und auch langfristiger was von dir will, dann, dann muss das Thema irgendwann zur Sprache gebracht werden.

Kommentar von itsmeeeejule ,

Stimmt,da haben frauen einen klaren Vorteil ^^

Ein wenig fies wäre das aber schon-und ich bin ja eine liebe *grins*.Darum habe ich ja auch hier gefragt ^^

Danke,deine antwort hat mir weitergeholfen:) 

Antwort
von hatsnochnamen, 46

Das bedeutet definitiv dass er dich nicht hässlich findet. Ob es wirklich noch was anderes zu bedeuten hat würdest du nur dadurch erfahren, dass du ihn fragst.

Sollter er tatsächlich in dich verknallt sein und du hast wirklich kein Intresse an ihm wäre es glaub am besten du sendest ihm keine falschen Singnale  und sagst ihm deine Meinung ganz ehrlich sollte es mal zur sprache kommen.

Kommentar von itsmeeeejule ,

Ich glaube nicht,dass er in mich verliebt ist.Er hat noch nie iw anzeichen gegeben,was aber auch gut ist.Ich mag ihn als Kumpel. Danke für deine Antwort:) 

Kommentar von hatsnochnamen ,

Wenn nichts weiter dran ist dann sehs am besten als Kompliment :)

Ansprechen brauchst dus nicht das wird er vermutlich wenn er darüber reden will.

Antwort
von Loris1996, 42

Jungs stehen auch nicht auf die Weiber in Por*nos und kriegen nen Ständer :P

Kommentar von Loris1996 ,

upsi, sollte eigentlich ein Kommentar zu meiner Antwort hier sein, sorry

Kommentar von itsmeeeejule ,

Haha, wie wahr :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community