Frage von Foxdevil, 36

Kumpel anscheinend wieder verliebt. Wie geht man am besten damit um?

Ich hatte das Problem schonmal, dass meine Freundin mir einige IHRER Freunde vorgestellt hat und darunter halt jemand war mit dem ich mich schlicht gesagt saugut verstanden hab. Nach ner Weile un zahlreichen Treffen ( eigentlich auch immer mit den Anderen zusammen ) hat er mir halt gestanden, dass er sich in mich verliebt hatte, da ich das leider nicht erwiedern konnte , hab ich ihn abblitzen lassen... Danach war sehr lange Funkstille, aber mittlerweile haben wir wieder in den Normalzustand zurückfinden können. Das Problem ist jetzt nur, dass ich den leisen ( oder eigentlich auch eher lauten Verdacht ) habe dass er wieder etwas von mir möchte.

Ich habe momentan echt gar keinen Plan, wie ich mich deshalb jetzt verhalten soll ( Kontakt sofort abbrechen oder wirklich wueder so ein unglaublich schwer zu bewältigendes Gespräch? )

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Quark1992, 19

Mach nichts um seine Gefühle zu ermutigen. 

Antwort
von NalaLilly, 6

Rede mit ihm vielleicht will er ja nur befreundet sein mit dir. Aber auf jeden Fal nicht den Kontakt abbrechen

Hoffe konnte helfen

LG

Antwort
von Heiko776, 19

Also den Kontakt sofort abzubrechen wäre nicht so eine gute Lösung. Meiner Meinung nach solltest du in ruhe mit ihm reden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten