Frage von Bienchen2626, 96

Kumpel angelogen und jz?

Also Leute

Ich fang mal von vorne an Ich bin w/ 13/ und bi...(naja,kann in meinem Alter auch eine phase sein, aber ja)

Ich habe mit einem Kumpel ein bisschen geredet (er weiß nicht das ich bi bin)und dann sind wir auf das Thema schwule gekommen...

Da meinte er das er schwule nicht so mag, er sie sber nicht hasst oder so... Es kam aber schon so rüber Also fragte ich ob er etwas gegen lesben/ bisexuelle hat... Er meinte das er sie auch nicht mag und das das ja voll sche*** wäre...

Was soll ich denn jz sagen? Soll ich ihm die Wahrheit sagen? Oder ihm mal klar machen das die Persönlichkeit nix mit der sexuellen Orientierung zu tun haben muss? Danke^^

Antwort
von Intoccabile, 72

Ich denke, Du steckst noch in der sexuellen Selbstfindungsphase und es ist nicht abzusehen, ob Du mal lesbisch wirst, Kinder hast oder bei einem Autounfall stirbst. Macht Euch nicht immer selbst verrückt, sondern genießt das Leben mit vollen Zügen.

Wenn Dein Kumpel Probleme mit gleichgeschlechtlicher Liebe hat, ist das sein Problem. Er braucht ja nicht mit einem Jungen in die Kiste zu springen.

Wenn er ein Problem mit Dir hat, hat er Dich nicht verdient...

Also mach was aus Deinem Leben und werde glücklich, mit welchem Geschlecht auch immer...

Antwort
von fabisonn, 50

Sag es ihm er wird dich schon nicht hassen das du bi bist und wenn er wirklich ein guter freund ist dann würde er es auch so akseptieren und dir kein steine in den weg legen wollen 

Kommentar von Ssimone ,

wenn er dich deshalb hasst, dann ist ers nicht wert... privat gerne mehr (stell du bitte dann fa)

Antwort
von WickingerRodmar, 39

Wenn Du und dein Kumpel Ihr Euch so Gut versteht, und wenn er wirklich ein sehr guter Freund ist, dann nimmt er Dich eben so wie Du bist. Ganz egal welche Sexualität der eine oder andere hat, sehr gute Freunde respektieren das. Er würde vielleicht etwas Zeit brauchen um darüber nachzudenken aber in einer Freundschafft sollte Mann immer ehrlich zueinander  sein. den mit der Wahrheit fährt Mann doch immer am besten. Ich würde es Ihm sagen, und Ich bin überzeugt das Du das richtige machen wirst, und nur nicht den Kopf hängen lassen falls es doch anders kommt, den das Leben geht weiter so oder so.

Antwort
von Ssimone, 49

ich würde an deiner stelle erstmal gar nichts sagen und dieses thema einfach umgehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten