Frage von SirRonimo, 25

Kulturwirtschaft oder BaKuWi - Passau oder Mannheim?

Hey allerseits,

da ich neulich sowohl von der Uni Passau als auch von Seiten der Mannheimer Universität Zusagen für die Studiengänge Kulturwirtschaft (Passau) und Kultur und Wirtschaft: Anglistik und Amerikanistik (Mannheim) erhalten habe, stehe ich nun vor der Entscheidung.

Was für Passau spräche wäre zum einen die offensichtlich (ich war bereits dort) sehr schöne Stadt, der nicht zu geringe Wirtschaftsanteil und die eher ungebundene Wahl deiner Sprach- und Kulturausbildung. Ich muss mich außerdem auch erst später für BWL bzw. VWL entscheiden. Der Studiengang an sich scheint mir auch eine Art Geheimtipp und erhielt u.a. den 2. Preis beim Wettbewerb "cum laude" vom Stifterverband.

Für Mannheim spricht andererseits, dass die Stadt näher liegt an meinem derzeitigen Wohnort (Passau 9h, Mannheim 5h entfernt). Außerdem hat Mannheim einen wirklich exzellenten Ruf im Bereich der Wirtschaftswissenschaften und auch die Anglistik ist wohl immer hochrangig platziert. Dennoch meine ich, dass der Wirtschaftsanteil (und damit der Haupt-Jobgarant) hier geringer ausfällt, oder irre ich mich da?

Naja Leute, bin für jegliche Hilfe dankbar, vielleicht finden sich ja sogar ein paar Studenten dieser Studiengänge smiling smiley

Danke im Voraus!

Antwort
von SteffiSteinsgl, 17

Ich würde ja zu Passau tendieren. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community