Frage von kiiikeriiikiii, 46

Wie kann ich einen Kuchen backen?

hallo leute ich möchte gerne kuhchen backen für meine freundinn aber ich habe keine ahnung was ich da reintuhn soll ich weiß ich stelle viele fragen aber das hat sich halt so angesamelt es sollte schon so ein drei bis vierstöckkiger kuhchen mit mehreren schichten sein damit sie sieht wie viel ich für sie machen würde

Antwort
von icke01, 33

Ich empfehle Dir eine Himbeer-Philadelphia-Torte. 

Die finde ich auch für Anfänger machbar, der Aufwand hält sich in Grenzen und sie macht was her. Vor allem aber ist die ganz lecker. 

Zuerst brauchst Du einen Rührteig.  

  • 75 g Butter 
  • 75 g Zucker 
  • 2 Eier 
  • 150 g Mehl 
  • 1 gehäufter TL Backpulver    

Zuerst Butter und Eier mit dem Zucker gründlich verrühren, dann Mehl mit Backpulver dazu und glatt rühren. Eine Tortenform einfetten und den Teig einfüllen. Das muss dann bei 180° C Umluft ca 20 min backen. 

Das nimmst Du dann vorsichtig aus der Form und legst es auf eine Tortenpappe, damit es abkühlt. 

Nun schlägst Du zwei Becher Sahne mit 2 Tütchen Vanillinzucker und 2 Tütchen Sahnesteif, bis es schnittfest ist. Vorsicht, nicht ZU lange, sonst hast Du Butter! Darunter rührst Du dann ein Päckchen (200-250g) Philadelphia.  
 

Um den Tortenboden legst Du nun einen Tortenring und füllst darauf die Creme. Einigermaßen glatt streichen. Darauf dann locker ein Paket gefrorene Himbeeren streuen.  

Als letztes brauchst Du 1/4 Liter Himbeersirup plus 1/4 Liter Wasser und zwei Tütchen Tortenguss rot. Daraus bereitest Du nach Anleitung einen Tortenguß. Den füllst Du Löffel für Löffel in den Tortenring auf die Creme. 

Jetzt muss das nur noch eine Weile kalt gestellt werden.  

Später mit einem Messer vorsichtig um den Ring drum rum schneiden und den Ring entfernen.  Wenn Du einen Tortenteiler hast, damit leicht oben drauf drücken, dann ist das Stücke schneiden leichter 

Guten Appetit! :-) 

 

Statt der Himbeeren kann man auch Kirschen oder andere Beeren nehmen.



Kommentar von ThePoetsWife ,

mmmh. lecker....Liebe Grüße

Kommentar von Almuric ,

Das wär auch was für mich !

Mmmmh...

Auch von einem Uno-Abend ?

:-)

Kommentar von vanillakusss ,

Oahh, die würde ich jetzt liebend gerne essen!

Kommentar von CindyCinderella ,

da ham wir den salat ... jetz tuh ick hunger uff kuchen haben ;))

Kommentar von icke01 ,

Nee....Salat eher nich...hihi.. 

Du hast doch sicher noch genug Weihnachsgebäck ;-)

Antwort
von Pangaea, 46

Fang doch erstmal mit einem einfachen Kuchen an. Rezepte findest du zuhauf auf www.chefkoch.de

Und die mehrstöckige Torte sparst du dir auf, biss du ein bisschen mehr Übung hast.

Antwort
von Hopsfrosch, 25

Liebe Kikerikiii,

eine drei- bis vierstöckige Torte ist nichts für Anfänger! Guck doch mal auf www.kochbar.de und gib dort als Suchbegriff Marmorkuchen, Schokoladenkuchen, Muffins oder so was ein. Damit fängt man an, zu backen, wenn man keine Ahnung hat!

LG

Antwort
von Pummelweib, 5

Mache doch einfach ihren Lieblingskuchen.

Es ist nicht ganz so einfach, eine mehrstöckige Torte zu machen, wenn man noch ungeübt ist.

Hier findest du Rezepte für einen dreistöckiger Kuchen: http://www.bing.com/search?q=dreist%C3%B6ckiger%20kuchen&pc=cosp&ptag=A9...

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von Legomann27, 20

Guck doch mal im Internet nach einfachen Kuchen Rezepten.

Antwort
von qaysert, 16

Gugelhupf ist einfach und lecker.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten