Frage von KZKRA, 24

Kugel in Achsel?

Hallo ,
Ich bin 15(M) und habe seit gestern eine komische Kugel in meiner rechten Achselhöhle. Sie tut beim berühren weh auch wenn ich halt meine Achsel schließe, sozusagen der Arm einfach normal fällt.
Dadrauf ist auch so ein Pickel Ding, welches aber zur Kugel sehr viel kleiner ist , die Kugel ist so groß wie eine Murmel.
Bin gerade im Urlaub und deshalb nichts mit Arzt, ist ja auch bestimmt kein Notfall) hoffentlich )
Wisst ihr vielleicht was das vielleicht sein könnte?

Antwort
von grisu2101, 19

Ist evtl. ein Lymphknoten, die sind in den Achseln, in der Leiste, am Hals usw. und eigentlich normal, falls es das ist. Mal vom Doc abklären lassen...

Antwort
von Flintsch, 20

Klingt für mich nach einer Talgdrüsenverstopfung. Du solltest nach dem Urlaub gleich zum Arzt und sie entfernen lassen. Sollte es eine Talgdrüsenverstopfung sein, dann ist sie harmlos. Aber das ist nur eine Vermutung, keine 100%ige Diagnose.

Antwort
von Malheur, 19

Ich würde erstmal sämtliche Deos weglassen und wenn es nach deinem Urlaub nicht besser ist, würde ich an deiner Stelle einen Arzt aufsuchen. Der kann dir mehr dazu sagen als Halbwissen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten