Frage von lupacchiotta, 71

Küssen trotz lippenherpes?

Und zwar habe ich seit heute morgen lippenherpes, es aber rechtzeitig gemerkt und behandelt so dass der herpes sich nicht noch ausbreiten konnte.. das ärgerliche ist dass morgen mein freund zu besuch kommt den ich nur alle paar wochen für 1-3 tage sehe.. er selber hatte vor ein paar jahren schonmal herpes und seitdem nicht mehr, heisst das dass ich ihn küssen darf? Ansonsten wäre das kein grosses drama aber wenn man sich so selten sieht will man nicht aufs küssen verzichten mûssen...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Chillersun03, Community-Experte für Gesundheit, 47

Ja, du kannst ihn küssen. Oft (aber nicht immer) müssen Menschen die schon einmal Herpes hatten keinen Herpesausbruch befürchten, nur weil sie jemanden mit Herpes geküsst oder aus dem selben Glas getrunken haben.  (Beispiel: Herpes innerhalb einer Familie, die Übertragung während der Krankheitsphase findet oft nicht statt). Besonders nicht wenn derjenige ein Virostatikum wie Aciclovir Herpescreme benutzt. Das Virostatikum hat zwar auf die Heilung nur mäßigen Einfluss (da es Viren oder infizierte Zellen nicht töten kann), aber es verhindert die Vermehrung & Verbreitung zuverlässig.

Nur wenn du wirklich große, schmerzende mit Wasser gefüllte Bläschen hast, dann solltest du vielleicht drauf verzichten. Aber ansonsten ist alles okay.

Gruß Chillersun

Kommentar von lupacchiotta ,

Vielen dank für die antwort! 

Antwort
von ManuTheMaiar, 51

Wenn er schonmal Herpes hatte kannst du ihn nicht damit anstecken weil er das schon hat aber es könnte sein das er wegen dir einen Herpesausbruch bekommt

Bin ich froh den Mist nicht zu haben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten