Frage von t00x7, 72

Küssen.. Mach ichs falsch? Bin ich anders beim Küssen bzw schlecht :(?

Ich wollte nur fragen wie man richtig küsst.. Hab gestern ein Mädchen geküsst und sie hat BEIM NORMALEN KUSS ihren Mund echt schon sehr weit aufgemacht, genau wie vor paar Monaten eine andere.. Jetzt frag ich mich ob ICH eher der bin, der nicht küssen kann, weil ich mein mund beim küssen ca.1,5 bis 2cm aufmach Sie ungefähr 3.. (nur das ihr euchs vorstellen könnt!)

Antwort
von Phantom15, 14

Richtig und gut küssen gibt es ansich nicht wirklich. Der eine steht auf zarte Küsse, ein anderer auch Zunge tief spüren .. . Wichtig ist Mundhygiene. Mit ihr entscheidet sich dann ob man den Kuss als gut empfindet. Und das mit den cm lass mal schnell bleiben. Beim küssen agieren beide und man führt sich gegenseitig. Zuerst küsst man sich immer auf den Mund und ab da entscheidet sich wie es weiter geht. Da macht auch entweder einer oder gleich beide den Anfang. Soll heißen, der eine schiebt die Zungenspitze in den Mund des anderen. geht dieser drauf ein, dann kommt es zum Zungenkuss. Geht er nicht drauf ein oder weicht zurück, dann sollte der andere das begreifen und nicht weiter bohren. Glaub mir den Wink versteht jeder, oder sollte jeder verstehen der einigermaßen Einfühlungsvermögen besitzt. Denn man muss mal davon ausgehen das man den anderen erst schmecken und riechen muss. Wenn er gleich die Zunge reinschiebt, dann ist oder kann das erstmal befremdend sein. Ist man über den Punkt das man sich erschmeckt, errochen hat, dann geht man zum nächsten Schritt über. Das ist wie eine Barriere durchbrechen. Ähnlich dem Geschlechtsverkehr. Und ganz falsch wäre auch, wenn man sofort den Mund aufreißt. :)) Also langsam lernen.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten