Frage von namenlose14, 63

Kürzere Hose trotz Haaren an den Beinen?

Hallo! Ich (w/15) wollte mal eure Meinung dazu hören. Ich würde nämlich gerne mal beim Sport Unterricht eine etwas kürzere Leggings anziehen. Nicht ganz kurz, also man würde nur meine Schienbeine sehen. Nur das Problem ist, ich habe wie jeder normale Mensch auch, Haare an den Beinen. Sie sind ziemlich unauffälig, weil sie hell sind, genauso wie meine Hautfarbe. Man sieht die Haare nur, wenn man drauf achtet. Rasieren möchte ich mich dort nicht, weil ich keinen Grund dazu sehe, denn mich stört es nicht. Falls ich mal einen Freund haben sollte, würde ich anfangen, mich dort zu rasieren. Würdet ihr also eine etwas kürzere Hose anziehen, mit den Risiko, dass jemand anderes die Haare sehen könnte und es komisch finden könnte? In meinen Alter ist das ja alles etwas kritsch... Oder soll ich einfach weiterhin eine lange Leggings anziehen? Eure Meinungen bitte :)

Lg

Antwort
von Olchi100, 17

Wenn du dich wohlfühlst, was ja der Fall ist, dann ist es egal.
Darauf achtet sowieso fast niemand.
Außerdem muss man ja nicht immer das machen, was alle machen.
Ich finde deine Einstellung gut.

Antwort
von ErsterSchnee, 21

Dann hast du halt Haare an den Beinen - na und? Ihr rasiert euch ja auch nicht ständig den Kopf...

Antwort
von Meeew, 14

Zieh sie doch einfach an :)
Du musst weder jetzt noch später rasieren und wenn du doch möchtest es gibt auch andere Möglichkeiten ;)

Ich mache das momentan auch, da ich a) zu faul bin zu epilieren, b) die kurze Hose nur für Sport ist und c) sind sie u. a. Durchs epilieren so unscheinbar das man da wie bei dir drauf achten müsste ums zu merken ;)

Antwort
von marrymaddly, 25

Des juckt niemanden bei den Mädels, sie würden dich höchstens um deine hellen unscheinbaren Haare beneiden 😂😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten