Künstliche Intelligenz studieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Informatik oder Statistik, idealerweise mit Nebenfach Informatik. Jobchancen sind ganz gut, im internationalen Vergleich hinkt Deutschland noch sehr stark hinterher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Künstliche Intelligenz kann man nicht in dem Sinne studieren. Man kann Informatik studieren und sich dann auf die Entwicklung von Software für künstliche Intelligenz spezialisieren. So wird ein Schuh draus. ;o)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mehmet321
11.02.2016, 20:56

Das mein ich :-) macht es Sinn ? also wie sind die Jobchancen ? etc ?

0

Ich würde dir als Tipp geben dich mit Neuronalen Netzen auseinander zu setzten. so zu sagen als Vorbereitung. Ist ganz spannend. Selbstlernend quasi KI.

Ich wünsch dir viel Glück, und nicht allzu viele schlaflose Nächte :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mehmet321
11.02.2016, 21:15

Danke :-)

0

Im Browser eingeben: Studiengang Künstliche Intelligenz

Das ist ein ergebnis dazu :)

http://www.studieren-informatik.de/103,1,1406,kuenstliche_intelligenz-uni.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frooopy
11.02.2016, 21:00

Wow, dass man das explizit mittlerweile studieren kann wusste ich gar nicht. Letztendlich geht es aber um Softwareentwicklung und das lernt man auch in einem Informatikstudium.

Des weiteren bist du damit fachlich breiter aufgestellt. Falls Du nach deinem KI-studium keinen Job als KI-Experte bekommst, da diese Jobs vielleicht sehr begehrt sind.

Ich empfehle den Weg über die Informatik.

1

Was möchtest Du wissen?