Frage von marenu131, 50

Kündigungsverzicht und Kündigungsfrist?

Hallo, also folgendes steht im meinem Mietvertrag: "Für die Dauer von 1 Jahr verzichten die Parteien auf das Recht , das Mietverhältnis ordentlich zu kündigen. Eine ordentliche Kündigung ist erstmals nach Ablauf des vorbezeichneten Zeitraums mit gesetzlicher Frist möglich."

Das Mietverhältnis hat am 1.10.15 angefangen, heißt das jetzt, dass die Mindestmietdauer von einem Jahr besteht, plus den 3 Monaten Kündigungsfrist und ich frühstens zum 31.12.16 die Wohnung kündigen könnte?

Expertenantwort
von anitari, Community-Experte für Mietrecht, 15

Genau das heißt es.

Würde da stehen

Eine ordentliche Kündigung ist erstmals zum Ablauf des vorbezeichneten Zeitraums mit gesetzlicher Frist möglich.

könntest Du jetzt zum 30.09.2016 kündigen.

Antwort
von TrudiMeier, 26

Eine ordentliche Kündigung ist erstmals nach Ablauf des vorbezeichneten Zeitraums mit gesetzlicher Frist möglich."

Richtig. Dein Kündigungsverzicht geht bis zum 30.09.16, erst danach kannst du die Wohnung fristgerecht zum 31.12.16 kündigen. Voraussetzung: Deine Kündigung ist bis zum 05.10.16 dem Vermieter zugegangen.

Kommentar von meini77 ,

4.10., nicht 5.! Die Kündigung muss bis zum 3. Werktag dem Vermieter zugegangen sein. Auch Samstage sind Werktage.

Kommentar von TrudiMeier ,

5.10.  - bedenke, dass der 3.10. ein bundesweiter Feiertag ist und der fällt (arbeitnehmerfreundlich) auf einen Montag. Daher ist der 3. Werktag im Monat unter Berücksichtigung des Samstages als Werktag der 5.10. :-) (klugscheissermodus aus)

Antwort
von koebes48, 15

Im Gegensatz zu den hier gegebenen Antworten ist nach meiner Kenntnis ab dem Datum der Vertragsunterzeichnung ( nicht Mietbeginn) eine Kündigung möglich, so dass ab diesem Datum die 3-Monatige- Kündigungsfrist beginnt.

Ich lasse mich gerne belehren wenn mir von den Experten hier sachlich belegte (rechtlich begründete)  Gegenargumente angeführt werden

Expertenantwort
von albatros, Community-Experte für Mietrecht, 10

Kündigung nach Ablauf der Frist von einem Jahr. Heißt, bei Eingang der K. beim Vermieter bis 3. WT Oktober kannst du zum 31.12.16 fristgerecht kündigen

Antwort
von Schneefall222, 23

Das ist richtig. Du darfst erst nach den 12 Monaten kündigen.

Das heißt du hast eine Mindestlaufzeit von 15 Monaten.

Hoffe das ich dir helfen konnte.

Antwort
von meini77, 14

Du kannst erstmals am 30.9. kündigen. Die Kündigung muss bis spätestens 4.10. (3. Werktag) beim Vermieter eingegangen sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten