Kündigungsfrist von 2 Monaten - wie gerechnet?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn deine schriftliche Kündigung spätestens am 31. Januar bei deinem Arbeitgeber ist und du zum 31. März kündigst, ist der 31. März dein letzter Arbeitstag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Berechnung ist korrekt.Zu beachten gilt,dass die Kündigungsfrist am Tag nach dem Eintreffen der Kündigung beim Arbeitgeber zu zählen beginnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lenzing42
26.11.2015, 10:35

Wenn das Arbeitsverhältnis am 31.03 enden soll,muss  die Kündigung Ende Januar beim Arbeitgeber eingegangen sein.

0

Nein. Du kündigst ja ZUM 31.03.

Voraussetzung ist natürlich, das die Kündigung 2 Monate vorher zugegangen ist.

Wenn Du erst im Mai das AV beenden willst dann kündige zum 31.05.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung