Kündigungsfrist + Neuer Job?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Normalerweise kann man sich bei sowas mit dem neuen Arbeitgeber einigen. 2 Wochen ist ja nun nicht die Masse an Zeit, da wird man bei einem qualifizierten Bewerber schon warten können. Ich würde den neuen Arbeitgeber direkt drauf ansprechen. 

Und: was willst du denn in deinem alten Job in der Zeit noch machen, wenn du das sowieso nicht mehr arbeiten kannst?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Franzii2002
30.11.2015, 17:19

Siehe oben: Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung

0

Was möchtest Du wissen?