Frage von julijska, 46

Kündigung. Hallo,ich habe eine Frage,ich wohne in einer Wohnung welches einer Baugenossenschaft gehört. ?

In der Satzung steht .: "Das Mitglied hat das Recht,durch eine Kündigung seinen Austritt aus der Genossenschaft zu erklären.

und dann steht das:

Die Kündigung findet NUR zum Schluss eines Geschäftsjahres statt. Sie muss min.3 Monate vorher schriftlich erfolgen.

HILFE!!! Geht es um die Geschäftsanteile ODER um die WOHNUNG? Darf ich demnächst ausziehen oder MUSS ich bis zum ende des Geschäftsjahres hier leben? Geschäftsjahr bei meiner Genossenschaft gleich Kalenderjahr.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von imager761, 11

Anders als bei einer privat vermieteten Bleibe, bei welcher eine Kaution
hinterlegt werden muss, kauft der Mieter bei einer
Genossenschaftswohnung Anteile am gesamten Objekt.

Deine Wohnung kannst du - sofern dem kein Kündigungsverzicht entgegensteht oder ausdrückliche kürzere Kündigungsfristen vereinbart wären - mit der gesetzlichen Dreimonatsfrist n. § 573c I BGB kündigen.

Gleichzeitig deinen Mitgliedschaft aber nur fristwahrend zum 31.12. mit der Rechtsfolge, dass deine Genossenschaftsanteile ("Mietkaution") n. § 73 GenG durchaus erst nach 18 Monaten rückzahlbar wären.

G imager761

Expertenantwort
von Gerhart, Community-Experte für Mietrecht, 26

Wenn du nur einen Mietvertrag hast, dann gilt die gesetzliche K-Frist. Bist du allerdings Genosse in der BG, dann gilt die K-Frist für die Genossenschaftsanteile. 

Kommentar von julijska ,

Naja,ich habe Genossenschaftsanteile gekauft,statt Kaution.Heißt es ich bin ein Genosse?

Kommentar von Gerhart ,

Davon gehe ich jetzt aus - aber schau doch noch einmal in deinen Mietvertrag, was da zu Kündigung steht. Wenn die Kaution nicht verlangt wurde sondern du Geld für Genossenschaftsanteile herausgegeben hast, dann folgt die Aushändigung der Genossenschaftsanteile nach einer Kündigung nicht den Kautionsbedingungen im BGB sondern den AGB der Genossenschaft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community