Kündigung wegen Schüchternheit und Unsicherheit?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das du alles erledigst, was man dir aufträgt. ist manchmal nicht genug. Man muss eigentlich auch selbst sehen, was zu tun ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es kann; befristete Verträge laufen einfach aus. Solltest du aber weiterhin einen Tag später in der Firma auftauchen und nicht nach Hause geschickt werden, so entsteht ein unbefristeter AV. 

Da wird seitens des AG keine Übernahme stattfinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nur einen befristeten Vertrag hast ist dein Chef in keiner weiße verpflichtet diesen zu verlängern. Er muss auch dafür keine Gründe nennen wieso er das nicht macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?