Frage von mermaidcat, 110

Wenn ich mich krankschreiben lasse, werde ich dann noch bezahlt?

Hallo, ich habe am 1.1. einen Nebenjob angefangen, jedoch war alles anders als besprochen und ich hab bereits nach einer woche wieder gekündigt (habe einen neuen, viel besseren job den ich am 1.2. anfangen kann)

Ich war diese Woche jetzt noch da natürlich jedoch habe ich heute nach der Arbeit bemerkt, dass ich woeder Gürtelrose bekomme (es hat mich schon den ganzen tag unter der Brust gejuckt) ich weiß dass es Gürtelrose ist da ich schon öfter damit zu kämpfen hatte. Der Arzt hat mich mindestens eine Woche krank geschrieben und ich weiß nun nicht was ich tun soll. Soll ich morgen zum Arzt und mich krankschreiben lassen? eigentlich wollte icb doe letzten tage noch durchziehen aber mit gürtelrose arbeiten (vor allem mit bh an) ist wirklich besch*****. Wenn ich mich krankschreiben lasse, werde ich dann noch bezahlt? Mir ist das ganze wirklich extrem unangenehm zumal ich ka eh schon so eilig gekündigt hab und jetzt auch noch krank bin.

Antwort
von Moskito, 78

Kannst du auch ganze Sätze formulieren?

Hast Du die Kündigung oder hast Du nur Angst davor?

Kommentar von mermaidcat ,

sorry aber mein text dazu ist beim posten verschwunden. Am Handy ist die Seite noch nicht so toll. Habe es bereits bearbeitet.

Kommentar von 2dave ,

Ich weiß nicht, was Du da bearbeitet hast... Aber bei mir steht da noch "Kündigung Probezeit wirklich krank? "

Daher frage ich hier: Was willst Du wissen? Wie lautet Deine Frage...?

Antwort
von 2dave, 63

Um Deine Frage zu beantworten: Eine Kündigung kann nicht krank werden...

Mal ehrlich Leute, ist es so schwer, ganze deutsche Sätze zu schreiben?

Kommentar von mermaidcat ,

sorry aber mein text dazu ist beim posten verschwunden. Am Handy ist die Seite noch nicht so toll. Habe es bereits bearbeitet.

Kommentar von Nightstick ,

Na denn... :)

Antwort
von EvaChristina84, 32

Hallo

Naja arbeiten kannste ja nicht mehr. Ich glaube auch das Gürtelrose ansteckend ist. Nur ob du in einem Nebenjob denke du meinst auf 450 Euro Basis auch Lohnfortzahlung im Krankenstand bekommst, stell  ich in Frage. Viele zahlen das nicht.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community