Frage von BigBossDaddy187, 54

Kündigung per Email an wen?

Hallo Liebe Community

Kurze frage , wenn ich eine Kündigung schreibe muss ich mich an den Sitz der Firma wenden die auch im Arbeitsvertrag angezeigt wird oder reicht es wenn ich mich an die Niederlassung die für mich zuständig ist wende.

Danke im voraus !

Antwort
von wilees, 34

Ein Arbeitsvertrag muß schriftlich gekündigt werden, per Brief.

Aus folgendem Link:   http://arbeitgeber.monster.de/hr/personal-tipps/personalmanagement/arbeitsrecht/...

Schriftlich, mündlich, per E-Mail: Wie kündigt man richtig?

Wollen Arbeitgeber oder Arbeitnehmer ein Arbeitsverhältnis kündigen, so
müssen sie zwingend die Schriftform einhalten. So will es das Gesetz,
genauer Paragraf 623 des Bürgerlichen Gesetzbuchs, und zwar seit Mai
2000.
Dort heißt es: "Die Beendigung von Arbeitsverhältnissen durch Kündigung
oder Auflösungsvertrag bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform;
die elektronische Form ist ausgeschlossen."

Vor Einführung dieses Paragrafen konnte man auch mündlich kündigen, wenn
nicht im Arbeitsvertrag die Schriftform zwingend vereinbart war. Aber
seither gilt eben die Schriftform, und die Nichteinhaltung der
Schriftform macht die Kündigung unwirksam.

Mit Schriftform ist hier die gesetzliche Schriftform gemeint, und dazu
heißt es im Bürgerlichen Gesetzbuches ( § 126), dass "die Urkunde von
dem Aussteller eigenhändig durch Namensunterschrift oder mittels
notariell beglaubigten Handzeichens unterzeichnet werden" muss. Die
elektronische Form ist ausgeschlossen, das heißt, es reicht eben keine
E-Mail oder sonstige elektronische Versendungsform mit qualifizierter
elektronischer Signatur aus. Auch ein Fax reicht nicht aus.

Antwort
von DarthMario72, 21

Per Email gar nicht, nur schriftlich mit eigenhändiger Unterschrift!

Schick die Kündigung an die Anschrift, die im Arbeitsvertrag steht - oder noch besser: bring sie persönlich vorbei und lass dir den Empfang quittieren.

Antwort
von anitari, 13

An die Adresse die im Vertrag steht.

Aber nicht per E-Mail.

Arbeitsverträge müssen in Schriftform gekündigt werden.

Das heißt richtig auf Papier und mit eigenhändiger, nicht kopierter, Unterschrift.

Antwort
von Khaliza92, 26

Ich würde die Adresse aus dem Arbeitsvertrag nehmen. Eine Kündigung per E-Mail ist jedoch nicht wirksam.

Antwort
von Andreaslpz, 30

Du kündigst bei dem mit dem du den Arbeitsvertrag geschlossen hast. Aber per Mail würde ich nicht kündigen.

Kommentar von BigBossDaddy187 ,

Also könnte ich theoretisch auch an die Niederlassung Adressieren?

Kommentar von DarthMario72 ,

Aber per Mail würde ich nicht kündigen

Das wäre auch gar nicht wirksam

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community