Frage von ThousandSunny09, 91

Kündigung Krankenkasse an Geschäftsstelle?

Hallo zusammen,

kann ich die Kündigung meiner Krankenkasse eigentlich auch an die Geschäftsstelle vor Ort adressieren oder muss die Kündigung an den Hauptsitz gerichtet sein?

Lieben Dank für eure Hilfe.

Sunny

Antwort
von julianne333, 65

Ich würde die Kündigung per Einschreiben an den Hauptsitz schicken. Dann bist du einfach auf der sicheren Seite.

Kommentar von ThousandSunny09 ,

Hatte ich auch schon überlegt, aber habe im Ort eine Geschäftsstelle. Leider sind die Öffnungszeiten so bescheiden, dass ich es beruflich nicht schaffe hinzukommen. Da ich bis zum 31.12. kündigen muss um im März dann wechseln zu können, wäre die Geschäftsstelle ja schneller "erreichbar". Bin mir aber nicht sicher ob die Kündigung dann gültig ist.

Kommentar von julianne333 ,

Wenn du die Kündigung morgen zur Post bringst müssten die am 30. noch ankommen. Und wenn du es per Einschreiben schickst bekommst du das Eingagsdatum ja auch schriftlich und kannst dich im Zweifel darauf berufen. 

Wenn du die Kündigung in der Geschäftsstelle nur einwerfen kannst hast du keine Bestätigung wann oder ob es jemand wirklich zur kentnis genommen hart. Und wenn es zeitlich knapp ist und jeder Tag zählt mogeln die gerne mal um dich noch etwas länger zu binden.

Kommentar von ThousandSunny09 ,

Okay dann schicke ich es wirklich am besten mit der Post per Einschreiben :-). Lieben Dank für deine Hilfe.

Kommentar von julianne333 ,

Gerne ☺

Antwort
von frodobeutlin100, 54

Die Kündigung kann man auch per Fax schicken .... mit Sendebericht ....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community