Frage von ManuKlr, 46

Kündigung Gewerbemietvertrag begründen?

Hallo. Ich habe Gewerberäume vermietet und möchte den Vertrag kündigen. Der Vertrag ist unbefristet und ohne gegenseitigen Kündigungsverzicht. Da das für mich Neuland ist, meine Frage: muss ich eine ordentliche Kündigung begründen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DarthMario72, 32

Nein, solange die Kündigungsfrist eingehalten wird und die Kündigung schriftlich erfolgt, muss beim Gewerbemietvertrag bei ordentlicher Kündigung keine Begründung genannt werden - im Gegensatz zu Wohnraummietverträgen.

Antwort
von ChristianLE, 31

muss ich eine ordentliche Kündigung begründen?

Nein, warum Du kündigst ist allein deine Sache. Solange hier eine ordentliche und fristgemäße Kündigung erfolgen soll, ist die Nennung eines Grundes nicht erforderlich.

Dies wäre nur bei einer außerordentlichen Kündigung anzugeben.

Expertenantwort
von anitari, Community-Experte für Mietrecht, 22

Nur wenn man als Vermieter einen Mietvertrag über Wohnraum kündigt geht das ausschließlich mit einem rechtlich zulässigen Grund, der in der Kündigung anzugeben ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community