Frage von in4675,

Kündigung durch Arbeitnehmer während der Elternzeit

Ich habe eine Frage bzgl. Kündigung während der Elternzeit. Ich möchte einen neuen Job beginnen, wenn möglich, noch während der Elternzeit. Meine Elternzeit endet am 26.08.2010. Welche Möglichkeiten habe ich? Wenn ich z.B. erst zum 31.08.2010 kündige, muss ich dabei etwas beachten? Bei Kündigung zum 31.07. bzw. 15.8. muss ich sicher vorher die Verkürzung der Elternzeit beim Arbeitgeber beantragen oder geht das gleichzeitig mit dem Kündigungsschreiben? Ich hoffe auf schnelle Antworten. Danke

Antwort von Wishmaster69,

Nach §19 des Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes kann das Arbeitsverhältnis vom Arbeitnehmer nur unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von 3 Monaten gekündigt werden.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community