Kündigung Austrittsdatum?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Austrittsdatum auf der Meldebescheinigung bescheinigt Deinen letzten Arbeitstag, somit musst Du am 4.10. nicht mehr arbeiten.

Man hat wahrscheinlich nur vergessen für Dich eine Vertretung einzuplanen aber das ist nicht Dein Problem.

Dein Arbeitsverhältnis wurde zum 30.9. beendet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gemäß Deinen Arbeitspapieren ist Deine Tätigkeit in dieser Firma per 30.9. beendet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NikoAr
02.10.2016, 01:17

Das heist offiziell kann ich da garnicht mehr arbeiten oder 

Und da gibts auch keine frist danach

0

Was möchtest Du wissen?