Frage von nachtcreme54, 396

Kündigen Mitte des Monats ?

Ich möchte zum 15juli kündigen also ab dem 15 juli nicht mehr dort arbeiten muss ich jetzt zum Ende diesen Monat kündigen oder könnte ich auch am 13 Juni kündigen habe vier Woche. Kündigungsfrist? Siehe Bild jeweils zum Ende eines kalendermonats das verstehe ich nicht ?

Antwort
von miezepussi, 308

Du kannst jeweils zum 15ten oder zum Monatsletzten kündigen.

Wenn Du 2 Jahre dort gearbeitet hast, hast Du einen Monat kündigungsfrist. (Also Kündigung heute zum 30. Juni oder 15 Juli)

Bist Du schon 5 Jahre dabei, dann hast Du 2 Monate Kündigungsfrist. (Also Kündigung heute zum 31. Juli oder 15. August)

Nach 8 Jahren Betriebszugehörigkeit, hast Du 3 Monate Kündigungsfrist. (Also Kündigung heute zum 31. August oder 15. September)

usw.

Kommentar von nachtcreme54 ,

Meine Frage ist ob ich am 15 Juni zum 15 Juli kündigen kann weil ja auf dem Bild nach den Aufzählungen "jeweils zum Ende eines kalendermonats " steht

Kommentar von miezepussi ,

ja, wenn Du nur 2 Jahre bei der Firma bist, also 1-Monatige-Kündigungsfrist. Ansonsten hast Du eine längere Kündigungsfrist.


Du kannst natürlich auch früher kündigen, aber trotzdem zum 15.07.

Kommentar von Familiengerd ,

aber trotzdem zum 15.07.

Zum 15. eines Monats kann aber nur gekündigt werden, wenn das Arbeitsverhältnis nicht mehr als 2 Jahre bestanden hat!

Danach ist mit jeweils verlängerter Frist nur noch eine Kündigung zum Ende eines Monats möglich!

Kommentar von Familiengerd ,

Das ist falsch!

Die Fristen sind zwar richtig, aber nach dem 2. Jahr kann nur noch zum ende eines Monats gekündigt werden!

So ist es doch ganz klar - nach dem Text im Bild - formuliert!!

Kommentar von miezepussi ,

Stimmt, nach 2 Jahren nur zum Monatsende. Sorry, hatte ich überlesen

Antwort
von Januar07, 268

Wenn Du weniger als 2 Jahre beschäftigt bist, dann mußt Du spätestens 4 Wochen vorher kündigen, also am 17. Juni.

Kommentar von nachtcreme54 ,

Mir macht es zu bedenken weil unten nach den Aufzählungen der Monate usw... Steht jeweils zum Ende eines kalendermonats jetzt überlege ich ob ich am Montag den 30.05. kündigen soll aber dann wären es ja fast 7 Wochen

Kommentar von Januar07 ,

Für Dich gelten 4 Wochen = 28 Tage.

Kommentar von Familiengerd ,

Wieso meinst Du das behaupten zu können?!?!

Du weißt doch überhaupt nicht, wie lange das Arbeitsverhältnis besteht! Und nach der im Bild dargestellten Vereinbarung gelten längere Fristen je nach Dauer des Arbeitsverhältnisses!

Kommentar von Januar07 ,

Der Fragesteller arbeitet dort seit 10 Monaten. Hat er doch auf Nachfrage von Kirschkerze geschrieben.

Kommentar von Familiengerd ,

Okay, habe ich auch gerade gesehen.

Ich war leider - voreilig - nur auf die Frage selbst fixiert.

Kommentar von Januar07 ,

Na also, geht doch mit uns!

Antwort
von Kirschkerze, 233

Wie lange arbeitest du denn schon da?

Kommentar von nachtcreme54 ,

Nach dem ich meinen Arbeitsvertrag unterschrieben habe 10monate

Kommentar von Kirschkerze ,

Dann kannst du das "zum Ende eines Kalendermonats" ignorieren, das gehört zu dem Absatz mit dem "Länger als 2 Jahre etc. etc" Du kannst de facto auch jetzt schon kündigen zum 15. Juli Für dich gelten die 4 Wochen (also SPÄTESTENS da musst du gekündigt haben ;) )

Kommentar von Familiengerd ,

In diesem Fall - Dauer des Arbeitsverhältnisses von nicht mehr als 2 Jahren - beträgt Deine Kündigungsfrist 4 Wochen (28 Kalendertage) zum 15. oder zum ende eines Kalendermonats (als letztem Tag des Arbeitsverhältnisses).

Der Arbeitgeber muss die Kündigung also spätestens 28 Tage vorher erhalten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten