Frage von Segoan, 16

Kündigen kurz vor Elternzeit zu kurz danach?

Hallo ich habe noch einen Monat Elternzeit der vom 19.06 bis zum 18.07 bestätigt ist. Jetzt würde ich gerne vorher am 15.06 meine Kündigung einreichen und zwar zum 01.08. somit schon länger als meine eigendlich nur 1 monatige Kündigungsfrist. Meine Frage, kann ich das so machen, oder nicht? Habe mal 3 Monate gehört. Ist aber doch falsch oder? Ich habe dich nur 4 Wochen Kündigungsfrist.

Expertenantwort
von Hexle2, Community-Experte für Arbeitsrecht & Kündigung, 4

Du kannst jederzeit unter Einhaltung der für Dich maßgebenden Kündigungsfrist kündigen. Du kündigst aber bestimmt nicht zum 1. August.

Wenn Du vier Wochen Kündigungsfrist hast, ist die doch bestimmt zum 15. oder Ende eines Monats. Du musst dann zum 31. Juli kündigen.

Die drei Monate Sonderkündigungsfrist in der Elternzeit betreffen AN in Elternzeit die genau an diesem Tag, an dem die Elternzeit beendet ist, auch ihr Arbeitsverhältnis beenden wollen. Das wäre bei "normalen" Kündigungsfristen nur zu einem 15. oder Monatsende möglich. Das Sonderkündigungsrecht erlaubt daher auch Kündigungen zu einem "ungeraden" Datum.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten