Frage von lay10, 20

Kühlwasser spritzt hoch?

Guten Tag zusammen, bei meiner Partnerin ist letzte Woche an Auto die Anzeige für das Kühlwasser in den roten Bereich geschossen, bin direkt rechts ran und hab gemerkt das kein Kühlwasser mehr vorhanden war. Habe dies zuhause mit destilliertem Wasser nachgefüllt. Jetzt fährt sie 10 km und die Anzeige geht im Cockpit wieder an. Habe die Motorhaube aufgemacht und langsam den Deckel vom Kühlwasser gelöst. Erst hat es was gezischt was normal ist aber dann hat das Wasser total rausgespritzt. Als das Auto kalt war habe ich einen Vergleich gestartet. Habe mein Auto und ihr Auto nebeneinander gestellt und beide Motorhauben geöffnet und die Deckel vom Kühlwasser auf gelassen. Mein Auto läuft ohne weiteres, aber bei ihr fängt nach ca 3-5 min an das Kühlwasser hochzusteigen und überzulaufen. Kühlwasserschlauch habe ich gechekt und ist auch alles dicht. Kenne mich leider nicht so super mit Autos aus daher frage ich hier.sind erst am Montag in der Werkstatt aber wenn einer eine Idee hat würde uns das schonmal weiterhelfen was die Kosten angeht. Es handelt sich um einen Peugeot 207 mit 75000 km. Letztes Jahr wurde auch schon eine Zylinderkopfdichtung gewechselt. Habe auch den Öl Deckel aufgemacht um zu schauen ob es hell ist oder Creme Farbe hat. Danke

Antwort
von BelliMelli, 8

Schick mir mal die letzten 8 Stellen deiner FgstNr. dann schau ich mal, ob dein Auto von der ÜA betroffen ist. (Überprüfungsaktion) Und ob das schon gemacht wurde 

Antwort
von Odenwald69, 19

Hallo ich hatte das gleiche bei meinem Seat (BJ 2012 mit 75.000) km.

Ein auto verliert kein Kühlwasser da ein geschlossenes system. Entweder liegt ein Marderschaden vor oder wie bei mir war die Kühlmittelpumpe defekt.

Die Werkstatt macht einfach einen Drucktest und findet schnell den übeltäter.

Nur wassser einfach nachgießen ist falsch...  hier muss ursachenforschung betrieben werden.

Kommentar von lay10 ,

Ja wie gesagt der Typ in der Werkstatt ist Montag erst wieder da. Was hast du für die Reparatur bezahlt?

Kommentar von BelliMelli ,

"Das Gleiche hatte ich bei meinem XXX" Was issn das für ein Quatsch. Mit der Ursachenforschung stimme ich dir zu....heißt aber bei uns Diagnose. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten