Kühlt sich der PC ab im Ruhemodus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der download stoppt sobald du in den Ruhemodus gehst, und ja deine Teile kühlen sich ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du mit Ruhemodus den Ruhezustand unter Windows meinst:

Beim Ruhezustand wird der aktuelle Zustand des Computers (alle geöffneten / gestarteten Programme, Dateien etc.) in den Arbeitsspeicher gespeichert und der Computer vollständig heruntergefahren. Es würde also keinen Unterschied machen, ob du den Stecker ziehst oder nicht.

Beim nächsten Start wird Windows dann nicht neu hochgefahren, sondern der gespeicherte Zustand wiederhergestellt.

Dementsprechend kühlt sich der Computer genau so ab, als würdest du ihn herunterfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kastenfrosch
28.12.2015, 11:48

(Nur kurz ergänzend: Der Inhalt des Arbeitsspeichers geht beim Ausschalten / Ruhezustand verloren. Deswegen schreibt der Ruhezustand den aktuellen Zustand des Computers (was während des normalen Laufens alles im Arbeitsspeicher steht) auf die Festplatte. Da dort nix verloren geht kann er danach beruhigt ruhen.)

1

Was möchtest Du wissen?