Kühlschrank macht Waschmachinengeräusche - was ist das Problem?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

also WENN ein kühlschrank geäusche macht, die an eine waschmaschine errinnern, dann sind es geräusche, die ans abpumpen erinnern. das kann eigendlich nur zwei ursachen haben. entweder ist der kompressor kurz vor dem exitus, oder der kühlschrank ist schlecht eingebaut, so dass sich vibrationen auf das mobilar übertragen.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einem Kühlschrank ist es egal auf welcher Stufe er läuft. Das kühlen ist imnmer gleich nur braucht er zum runterkühlen längert bei hoher Stufe und wird sich früher wieder einschalten. 

Ein Kühlschrank arbeitet mit einem kleinen Motor der einen Kompressor antreibt. Er komprimiert und und pumpt das Kühlmittel im Kreis. Wenn der Kreislauf undicht ist dann wird das Gerät lauter. Die Kühlleistung nimmt ab und es braucht länger zum kühlen.

Ebenso wird das Ding lauter wenn der Kompressor mechanisch defekt ist (Lagerschaden oder eingeschliffene Kolben) und die Kühlleistung nimmt auch ab.

In beiden Fällen hilft nur der Fachmann.

Ist der Kühlschrank schlecht eingebaut dann wird er auch laut. Im Betrieb beginnt Kompressor, Motor und Kühlgitter zu schwingen und kann die Schwingungen auf das Mobilar übertragen. Mal schon ob hinten beim Aggregat eine Maus was hinein gelegt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung