Frage von onestonebreaker, 89

Kühlschrank ist leer. Gutes Resteessen?

Hallo ich bin auf der suche nach was leckerem zu Essen. Da habe ich folgendes: Ketchup, BBQ-Sauce, Majo, Curry-Mango Sauce, ein paar Salat Dressings, Toastbrot, Käse, Kartoffeln, Eier, Zwiebeln, Möhren, Wurst fürs Brot, alle möglchen Gewürze und Hähnchengeschnetzeltes. Dazu noch ein paar Sachen die immer da sind Mehl, Salz Zucker etc.. Jemand eine Idee?

Antwort
von ThePoetsWife, 37

Hallo onestonebreaker,

mit den Zwiebeln und Kartoffeln kannst du dir Bratkartoffeln rausbraten. Mit den Eiern dazu Spiegeleier, mit den Gelben Rüben einen Salat schnipseln und die Majo mit als Dressing verwerten.

Mit dem Toast, Käse und der Wurst kannst du Käse-Wurst-Toasts ausbacken oder kalt essen.

Zu dem Hähnchengeschnetzeltem kannst du dir mit Kartoffeln einen Kartoffelbrei als Beilage kochen.

Die ganzen Saucen kannst du vielleicht mit einer Grillparty mit Freunden verwerten.

Ich richte mich auch immer nach den Nahrungsmitteln, die noch vorrätig sind und erstelle so meinen Speiseplan, damit alles verwertet ist.

Liebe Grüße

Antwort
von Matahleo, 26

Hallo onestonebreaker, 

das finde ich cool. Kühlschrank leer und du findest noch Essen für eine ganze Woche :)

Schnippel dir die Zwiebeln klein, Kartoffeln waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel in etwas Öl andünsten, die Kartoffelscheiben zugeben und gut anbraten. Wenn du magst, die Möhren auch in Scheiben schneiden und mit anbraten. 

Wenn du lieber auf etwas frisches dazu stehst, dann raspel dir die Möhren und mach einen Salat draus. 

Wenn du nicht alleine bist, dann kannst du das  Hähnchengeschnetzelte ebenfalls anbraten. für eine Person finde ich wird beides zusammen ein wenig viel. 

Wie auch immer du dich entscheidest, du kannst die Eier entweder pochieren (wäre mal was anderes) oder einfach Spiegeleier oder Rührei dazu machen. Wenn du magst, sogar mit etwas Käse überbacken. 

Wenn du was ganz anderes machen willst, dann mach ein Gratin. 

Schneide die Kartoffeln, die Zwiebeln und die Möhren in Scheiben und schlichte sie Fächerförmig in eine Auflaufform. 

Wenn du Joghurt oder Quark hast, dann mach damit und mit deiner Curry-Mango-Soße, etwas Knoblauch und geriebenen Käse ein Topping. Wenn du kein Joghurt hast, dann mische deine Soße mit dem Käse und etwas Milch oder Sahne und zwei Eiern. Gib das Ganze dann über die Kartoffeln, Möhren und Zwiebeln und schieb es bei ca. 180 °C in der mittleren Schiene für ca. 35 - 45 Minuten in den Backofen. 

Guten Appetit. 

LG Mata

Expertenantwort
von Vivibirne, Community-Experte für Rezept, 21

Kannst ja Ofenkartoffeln machen mit käse überbacken und dazu nen dip :-) oder mit so ner sosse essen. Du kannst auch omelette machen oder Rührei
Toast Hawaii geht auch und Pfannkuchen aus milch mehl eiern

Antwort
von Gurkenpinguin, 27

Du kannst abgewandelte Burger aus Toast, Spegelei, Hähnchen, Käse Zwiebeln machen.

Antwort
von grundkochbuch, 24

Versuche es doch mal mit der kostenlosen App "Zu gut für die Tonne".

vom Ministerium Ländl. Raum und Verbraucherschutz. Läuft auf Android und IOS.

Antwort
von beangato, 21

Hähnchengeschnetzeltes, Möhrengemüse, Kartoffeln.

Toastbrot, Wurst drauf und Käse - überbacken.

Bratkartoffeln mit Rührei.

Antwort
von Gingeroni, 38

Du könntest die n Bauernfrühstück machen ,ein Sandwich...einen Eintopf...Du könntest dir irgendwas überbacken .. Oder ein überbackenes Bauernfrühstücksandwich mit dips
Oder ganz simple Bratkartoffel... oder nen strammen Max

Antwort
von hapahaber, 37

Ein Sandwich :D

Antwort
von guddiguddi, 9

Toast backen ( Toaster ) , Hähnchengeschnetzeltes drauf,gebratene Eier, Zwiebeln, Käse das ganze überbacken, eventuell Curry-Mangosauce noch zwischen eier und Zwiebeln. guten Appetit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community