Frage von Andimau, 44

Kühlschrank defekt da Sicherung fliegt?

Bei mir fliegt ständig die Sicherung wenn ich den Kühlschrank am Netz habe. Wenn ich den Kühlschrank an einer anderen Steckdose anstecke, fliegt nicht die Sicherung, sondern es rauscht und schmort in der Steckdose. Das hier ein Defekt vorliegt ist klar. Aber was könnte das am Kühlschrank sein? Wo liegt die Hauptfehlerquelle? Das Kabel ist ok. Dose auch, da ich ja eine andere probiert habe.

Antwort
von electrician, 28

"Rauschen und Schmoren" deuten auf eine defekte Kontaktstelle oder einen verringerten Leiterquerschnitt hin. Dies kann der Stecker- bzw. Steckdosenkontakt selber oder eine Ader innerhalb der Zuleitung sein, welche gebrochen ist. Dass dabei zeitweilig auch eine Sicherung auslöst, lässt darauf schließen, dass der Fehlerzustand zwischen Kurzschluss und Wackelkontakt pendelt - je nach Potential.

Dass die Sicherung in einem Stromkreis auslöst und in dem anderen nicht, lässt sich wohl nur durch unterschiedliche Auslösecharakteristiken der Sicherungen erklären oder dadurch, dass nicht beide Stromkreise an einem gemeinsamen RCD hängen.

Unbeding den gezogenen(!) Stecker und die Zuleitung auf Beschädigungen insbesondere im Bereich des Knickschutzes am Steckereingang kontrollieren. Im Zweifelsfall abschneiden und erneuern.

Außerdem sollten eine Isolations- und eine Schutzleitermessung nach DIN VDE 0701/0702 durchgeführt werden, bevor das gerät wieder ans Netz geht.

Antwort
von BleibMensch, 29

Gerät oder Kabel defekt , gerade weil es in der Dose rauscht und schmort kann der Kurzschluss auch im Kabel sein!

Antwort
von TimmyEF, 28

Kompressor defekt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community