Frage von mondeofahrer, 29

Kühlmittel-Leuchte am Mercedes-Benz C200 ging an nach Parken am steilen Hang und danach wieder aus. Problem?

Guten Abend.

Ich habe eine Frage zwecks einem Pkw. Heute nutzte ich den Mercedes-Benz C200 aus dem Baujahr 1994, der meinem Onkel gehört. Mein Opel befand sich zwecks Winterreifen-Aufziehen und Licht-Test im Autohaus.

Heute stellte ich ihn an einem sehr steilen Hang ab, weil es nicht anders ging. Dort parkte das Fahrzeug rund drei Stunden lang. Als ich den Mercedes-Benz C200 startete, ging die kleine gelbe Lampe an, die einen zu geringen Kühlwasserstand signalisiert. Die Lampe glühte so lange, bis ich wieder auf der Ebene war und ging dann aus. Das Kfz kam normal auf seine Betriebstemperatur, es gab keine Auffälligkeiten.

Als ich den Mercedes-Benz wenige Minuten später an der Tankstelle abstellte, ließ ich ihn nach zehn Minuten wieder an. Die Leuchte erglimmte nicht mehr.

Leider kann man bei diesem Auto den Stand nicht kontrollieren, da es keinen Ausgleichsbehälter besitzt.

Ich habe das Auto vorhin nochmals kurz bewegt, auch hier gab es keine Auffälligkeiten. Die Lampe ging nicht an.

Denken Sie, die Lampe ging an, weil der Wagen am steilen Berg parkte und das Kühlmittel daher sich auf einen Teil des Kühlers verlagerte und somit den Sensor nicht erreichte. Oder sollten wir morgen zur Werkstätte gehen.

Vielen Dank im Voraus, Joachim

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rotweinfan67, 24

Vermutlich ist der Kühlmittelstand wirklich etwas niedrig, so das wenn du an einer stärkeren Neigung stehst unter minimal fällt und daher eine Warnung gibt. Habe das selbe Problem mit Ölstand bei meinem Fahrzeug. Einfach nachfüllen und es müsste wieder im grünen Bereich sein.

Kommentar von mondeofahrer ,

Vielen Dank!

Antwort
von Freizeitsprutz, 22

Ich tippe mal stark das es mit dem Parken am Hang zusammengehangen hat . Wenn die Lampe danach nicht mehr anging wird es schon nichts schlimmes sein !

Ich würde es aber zur Sicherheit trotzdem nochmal die nächsten Tage genauer beobachten .

Gruß Flori

Kommentar von mondeofahrer ,

Vielen Dank.

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 13

Hallo Joachim,

ich habe selbst so ein Teil (allerdings 'nen C180 von 1997) und kann mich nur der bisherigen Meinungsmehrheit anschließen: Zwar wird das Leuchten dieser Warnlampe auf den Schrägstand an der Steigung zurückzuführen sein & ist daher nicht bedrohlich, doch wird der Kühlmittelstand des Wagens allgemein etwas niedrig sein ------> sicher ist sicher, man sollte nachsehen & nachfüllen, ggf. böte sich auch ein Wechsel des Kühlmittels an. Da seid ihr auf der sicheren Seite!

Kommentar von mondeofahrer ,

Vielen Dank.

Antwort
von Nonameguzzi, 15

Kennst du doch am Pc es kommt ne kleine Fehlermeldung du klickst sie weg und es kommt nie zu einem Problem ungefähr so sind auch Autos (sind ja auch fahrende Computer)

Und im Zusammenhang mit dem steilen Hang. Das Kühlmittel wird in einem Ausgleichsbehälter gemessen und da ist ein Füllstand Geber drin wen du am Hang bist und das ganze Wasser nach hinten schwappt (web vom Sensor) kann es durchaus sein das er "zu wenig" signalisiert.

Kommentar von mondeofahrer ,

Vielen Dank.

Antwort
von Peppie85, 12

kühlwasserstand etwas niedrig... beim parken am hang ist der sensor, oben im ausgleichbehälter, bestehend aus zwei kontakten an die luft gekommen.

schau mal bei kaltem oder handwarmem motor in der ebenen nach, wie viel kühlwasser noch drin ist, und füll ggf. etwas nach.

lg, Anna

Kommentar von mondeofahrer ,

Vielen Dank.

Antwort
von EySickMyDuck, 18

Moin...
Ok, Benz is zwar nich gerade mein Fachgebiet aber Maschine is Maschine ;)
So wie du geschrieben hast ist es vollkommen korrekt. Das wird durchaus davon gekommen sein das du an diesem Steilhang geparkt hast und ist so nicht weiter tragisch. Aber es bedeutet trotzdem du hast wahrscheinlich etwas wenig Kühlwasser am Start... Ein Kühlsystem ohne Ausgleichsbehälter ist mir jetz nicht bekannt aber ok... Wenn et so ist dann würde ich es vielleicht trotzdem mal pauschal prüfen lassen weil so steil kann der Hang nich gewesen sein das dss Kühlwasser so weit vom Sensor "wegläuft"

Kommentar von mondeofahrer ,

Vielen Dank.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community