Kühlerschlauch gerissen, kann ich zur Werkstatt fahren?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 7 Abstimmungen

Abschleppen lassen 100%
Zur Werkstatt fahren (mit Pausen) 0%

11 Antworten

Wenn der Wagen sein Kühlwasser nicht halten kann, solltest Du ihn nicht ohne fahren - da sind die Außentemperaturen ziemlich egal.

Bei VW sind bestimmte Motoren mal gerade im tiefsten Winter den Überhitzungstod gestorben, weil Eis an einer bestimmten Stelle den Kühlwasserkreislauf lahmlegen konnte und der Motor so nicht die nötige Kühlung bekam!

Wenn Du die undichte Stelle sehen kannst, versuch sie abzukleben und probiere, ob der Wagen das Kühlwasser so halten kann, bis Du zur Werkstatt kommst.

Sonst fahr nicht - und da mache ich auch keine alberne Abstimmung mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerGrillator
05.10.2016, 21:46

Sorry, es waren Eispfropfen im Ölkreislauf, der Schmierfilm riss ab.

0
Abschleppen lassen

die Kühlmittelpumpe würde den Rest des Kühlwassers raus pumpen dann ist der Motor komplett ohne Kühlung. Die Kühlmittelpumpe braucht zur Eigenschmierung Kühlflüssigkeit. Nacheinander werden diese Komponenten zerstört werden. Aus dem relativ geringen Schlauchschaden wird eine Havarie wenn du trotzdem fährst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo ist da das Problem? Riß mit scharfem Messer sauber beschneiden, einigermaßen passendes Rohrstück dazwischen, 2 Schlauchschellen oder zur Not stabile Kabelbinder und alles ist gut. Da Kannst Von Hamburg in die Werkstatt in Passau fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dichte den Schlauch mit viel Klebeband ab. Nehme einen Kanister Wasser mit zum Nachfüllen, dann kannst du auch weitere Strecken fahren

Damit kein Wasser am Schlauch rauskommt, kannst du den Deckel vom Kühler oder dem Ausgleichsbehälter öffnen.

Dann baut sich kein Druck auf.

Solange Wasser im System ist kann nichts passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Machen kannst dus schon aber nicht unter zu grosser last und die temperaturanzeige im auge behalten andererseits wäre es bei einer grösseren distanz empfehlenswert der werkstatt mal anzurufen und mit ihnen darüber zu reden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gummibusch
05.10.2016, 19:10

Wenn der Temperatursensor nicht mehr vom Kühlwasser umgeben ist zeigt der auch nichts an,  abschleppen lassen! 

1
Kommentar von mau339
05.10.2016, 19:12

der temperatursensor steckt im primärkühlkreislauf und wenn du fährst und anhälst bevor der motor betriebstemperatur erreicht und somit der thermostat nicht aufgeht sollte nichts passieren

1
Kommentar von mau339
05.10.2016, 19:16

naja trick 77 heitzung voll hochdrehen und die lüftung ebenfalls somit machst du eine kühlung im innenraum und bewirkst eine verzögerung beim erreichen der betriebstemperatur

1
Abschleppen lassen

Kommt ganz drauf an wie mutig du bist und wie wichtig dir das auto ist.

Abschleppen lassen ist natürlich sicherer. Wenn deine Werkstatt nur 1km weit weg ist, kannst du auch mit ständigem!!!! Blick auf die Temperaturanzeige langsam hinfahren.... Aber würde ich nur im absoluten Notfall machen, und sonst auf jeden fall eher abschleppen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chevydresden
05.10.2016, 21:34

Wenn kein Wasser mehr drin ist, zeigt auch die Temperaturanzeige nichts mehr an.

0
Abschleppen lassen

Den Motor natürlich nicht mehr laufen lassen. Auf den Anhänger oder Abschleppwagen fahren ist okay, aber länger als zwei Minuten ohne Wasser laufen lassen ist nicht gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Abschleppen lassen

Bitte abschleifen lassen,  die Kühlmitteltemperaturanzeige kann nichts mehr anzeigen wenn sie nicht vom Kühlmittel umgeben ist und Du merkst gar nicht wie der Motor dann überhitzt. 

Das geht dann auch sehr rasant da das wenige übrige Volumen nicht mehr die Temperatur abführen kann! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Abschleppen lassen

Im Zylinderkopf ist sicher kein Wasser mehr. Da muss man nicht viel fahren, damit er überhitzt und reisen kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Abschleppen lassen

Lass es Abschleppen,das hat wenig zu tun mit den Aussentemperaturen,Wen die Wasserpumpe Heiß läuft oder kaputt geht,bringt garnichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Abschleppen lassen

Ohne Kühlwasser überhitzt der Motor in wenigen Minuten!

Einzige Möglichkeit: Kühlerschlauch mit Gummiunterlage und Klebeband provisorisch abdichten, Kühlwasser bis Max, auffüllen. Dann müsste eine Strecke von einigen Kilometern zu schaffen sein (Temperaturanzeige ständig prüfen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?