Frage von Bones80, 40

Kühl-Gefrierkombi defekt. Thermostat?

Hallo. Ich bräuchte mal Fachmännische Hilfe. Ich habe eine Kühl-Gefrierkombi von Liebherr die nicht lange in Gebrauch war, dafür aber einige Zeit im Keller stand. Nun ist es so dass das Gefrierteil ganz normal läuft und auch richtig kalt wird aber der Kühlschrank selber im Inneren warm bleibt. Der Kompressor läuft und schaltet sich auch nicht ab (läuft beides über 1 Kompressor). Das eingebaute Thermostat ist ein Ranco 59L2686. Würde gern wissen ob es am Thermostat liegen könnte oder doch ehr am Ventil/ an der Kühlflüssigkeit. Wobei ich äußerlich schonmal nicht sehen kann das etwas ausgelaufen sein könnte. Vielleicht weiß ja jemand Rat!?

Antwort
von OnkelTheodor, 31

Ist schon der Thermostat,ich arbeite bei Liebherr in Ochsenhausen,allerdings in den Lehrwerkstaetten.

Kommentar von Bones80 ,

Das ist doch mal eine Aussage. Dann werde ich die 40 Euro mal investieren. Vielen Dank

Kommentar von OnkelTheodor ,

Ja,sehr gerne,immer im Dienst.Ich wuensch Dir viel Glueck und Erfolg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community