Frage von Bibi1507, 146

Küchenschädlinge loswerden?

Hilfe, ich habe gestern in meiner Küche Schädlinge entdeckt, wer kann mir sagen um was für ungewünschte Tierchen es sich hier handelt und wie ich diese (am Besten ohne Kammerjäger) loswerde/n -kann?

Antwort
von SonjaLP1, 99

Es könnte sich um einen Getreideplattkäfer handeln .?

Bin mir aber nicht sicher , da die Fotos unscharf sind .

Getreideplattkäfer bekämpfen - http://www.schaedlingskunde.de/Steckbriefe/htm_Seiten/Getreideplattkaefer-Oryzae...

Steckbrief der wichtigsten Schädlinge http://www.schaedlingskunde.de/Diverse_htm/Schaedlings-Steckbriefe.htm

Kommentar von Bibi1507 ,

jaaaa genau das ist er... *würg*  -vielen lieben dank!

Antwort
von knutschkanone, 59

mich empfehle gerne ardap spray, gibs in tierläden.hat langzeitwirkung aber beim sprühen nichts einatmen.ist sehr wirksam gegen alles was krabbelt.

Antwort
von Matzesmaus, 122

Sind das vielleicht Küchenschaben?

Ich würde auf jeden Fall die Küche ganz sorgfältig säubern, bis in die kleinste Ritze. Wer weiß, wo diese Tiere ihre Eier hinlegen. Offene Lebensmittel würde ich entsorgen.

Antwort
von Kandahar, 81

Das sind Brotkäfer.
In der Regel braucht man für die Bekämpfung von Brotkäfern nur
einen Müllbeutel und einen Staubsauger. Bei hartnäckigerem Befall
empfiehlt es sich, auf Pheromonfallen aus dem Fachhandel
zurückzugreifen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten