Frage von putzilein 13.01.2010

Küchenmaschine ähnlich zu Thermomix?

  • Antwort von julijulijana 14.01.2010
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Es gibt keine Maschine die vergleichbar ist.Dafür was TM alles kann, ist er nich zu teuer und du kannst ihn für 44€ monatlich haben. Eine gute Kaffemaschine kostet mindestens 1000 € und kann nur Kaffe kochen. Auf TM Website kannst du eine kostenlose Vorführung buchen. Vorwerk schickt dir eine Repräsentantin aus deine Nähe und so kannst du ihn live erleben.Beim Kauf hast du Garantie und dauerhafte Betreung und Beratung was beim Ebay nicht der Fall ist. Dort sind leider sehr viele Betrüger am Werk. Last dich einfach Verwöhnen und bilde dir selbst deine Meinung nach einer Vorführung.

  • Antwort von Kapstadt 13.01.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Der Thermomix ist einfach genial. Bei ebay sind oft ältere Modelle eingestellt. Versuchs´s mal dort.

  • Antwort von Geberit 13.01.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Der Thermomix ist der Beste, das kann nur er. bei anderen Maschinen musst du Abstriche machen.Ich habe meinen schon seit 1995 und er funktioniert immer noch einwandfrei

  • Antwort von beamer05 07.04.2010

    Hallo, putzilein

    Vielleicht magst Du dir den Test der Stiftung Warentest mal ansehen, wo verschiedene Küchenmaschinen einschließlich der Thermomix verglichen wurden. Der Test steht als .pdf -zum herunterladen bereit:

    www.test.de/themen/haus-garten/test/Kuechenmaschinen-Schnell-praktisch-laut-2293...

    Dort kannst Du vielleicht auch (d)eine günstigere und bessere Alternative finden. HTH beamer05

  • Antwort von omamoni 22.01.2010

    Ich kann den TM nur empfehlen!Das Gerät macht dir die Küchenarbeit wirklich leichter! Denn schau mal wo kannst du in 20 Sekunden deinen Rohkostsalat sonst fertig haben! Ich esse auch sehr gerne die selbstgemachten Suppen wie die Tomaten oder Paprikacremesuppe! Du solltest aber bei Ebay daran denken, das die älteren Modelle z.B- TM 3300 viel zu teuer im Preis sind denn die sind nun teilweise 20 Jahre und älter,die Leute jagen die Preise auf 300€ oder mehr und das ist fast soviel wie damals neu! Du kannst dir aber die Rezeptbücher kaufen und dann die Gerichte mit einem Mixer oder anderem Zerkleinerer bis zum Kochen vorbereiten und dich dann an den Herd stellen und rühren das geht auch! Habe es selbst schon auf dem Campingplatz so gemacht da wir da keinen Strom haben sondern nur einen Generator unter 1000 Watt und der reicht dafür nicht da der TM immer über 1400 Watt braucht !

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!